Vergleichen und so den besten Kredit finden » Finanzen Heute

Vergleichen und so den besten Kredit finden

Bevor es das Internet gab, war es sehr einfach, einen Kredit zu finden. Wer ein neues Auto kaufen oder ein Haus bauen wollte, der ging zu seiner Hausbank und beantragte einen entsprechenden Kredit. Wenn die Bonität stimmte, dann hat die Bank dem Kreditwunsch entsprochen und das Geld wurde aufs Konto überwiesen. Heute gibt es das Internet und damit eine sehr große Konkurrenz zur Hausbank, denn auch die sogenannten Direktbanken, die nur im Internet zu finden sind, bieten Kredite in unterschiedlichen Formen an.

Vergleichen heißt sparen

Es ist keine schlechte Idee, zunächst einmal bei der Hausbank zu fragen, wenn ein Kredit benötigt wird, denn das Angebot der Bank, die für alle anderen Geldgeschäfte zuständig ist, kann eine gute Grundlage für weitere Vergleiche sein. Vor allem die Zinsen spielen bei einem Kreditvergleich eine sehr wichtige Rolle, denn sie entscheiden darüber, ob man Geld sparen kann oder nicht. Das zweite Kriterium bei der Auswahl eines Kredits sind die Gebühren, denn zu diesem Thema haben alle Banken eine andere Meinung. Auch die Laufzeit ist ein Aspekt, der bei einem Kreditvergleich zum Beispiel bei besterkredit.de eine Rolle spielen sollte, denn die richtige Laufzeit entscheidet darüber, wie lange man sich letztendlich verschulden muss.

Was sollte bei den Zinsen beachtet werden?

Die Banken müssen sich, was die Höhe der Zinsen angeht, nach den Vorgaben der EZB, der Europäischen Zentralbank richten, die den Leitzins vorgibt. Allerdings ist es ein Irrtum zu glauben, dass jeder Kreditnehmer automatisch den gleichen Zinssatz angeboten bekommt, denn die Höhe der Zinsen ist von der Kreditwürdigkeit des jeweiligen Kunden abhängig. Stimmt die Bonität, dann kann der Kreditnehmer sich über günstige Zinsen freuen, gab es aber in der Vergangenheit vielleicht schon einmal Probleme mit einem Kredit oder wenn das Einkommen nicht allzu hoch ist, dann sichert sich die Bank ab und verlangt einen deutlich höheren Zinssatz.

Höhe und Verwendungszweck

Neben den Zinsen, der Laufzeit und der Bonität gibt es noch zwei andere Gesichtspunkte, die bei der Wahl eines Kredits beachtet werden müssen. Zum einen geht es dabei um die Höhe der Kreditsumme und zum anderen um den Verwendungszweck. Wenn es um eine kleine Anschaffung wie beispielsweise um ein neues Smartphone geht, dann reicht ein Kleinkredit mit einer kurzen Laufzeit. Es ist immer besser, einen Kredit ein weniger knapper zu kalkulieren, denn dann bleiben die Schulden überschaubar. Soll ein Auto gekauft werden, dann handelt es sich um einen sogenannten zweckgebundenen Kredit und das heißt, von der Kreditsumme muss ein Auto gekauft werden. Wenn das Geld für eine andere Anschaffung verwendet wird, dann ist das illegal und führt dazu, dass der Kreditvertrag auch nachträglich noch für nicht gültig erklärt wird.

Kredite durch Crowdfunding

Nicht immer klappt es bei einem Kredit so wie gewünscht, vor allem bei kleineren Kreditsummen stellen sich einige Banken gerne quer. Vielfach wird erst eine Kreditsumme von mindestens 1000 Euro akzeptiert, wer weniger Geld benötigt, der muss sich etwas einfallen lassen. Eine Alternative zum klassischen Kredit von der Bank ist ein Kredit über Crowdfunding, eine Option, die auch bei vielen Start-up-Unternehmen sehr beliebt ist. Beim Crowdfunding gibt es nicht nur einen, sondern gleich mehrere Kreditgeber. Der Kreditnehmer stellt seine Wunschsumme und die geplante Laufzeit auf einem Crowdfunding Portal wie zum Beispiel Auxmoney ein und muss dann nur noch warten, ob sich Kreditgeber finden. Finden sich ausreichend Geldgeber, dann steht einem Kredit nichts mehr im Wege. Für größere Geldsummen ist Crowdfunding jedoch nur bedingt zu empfehlen, denn die Zinsen sind oftmals höher als bei einem normalen Bankkredit.

Wer vor dem Kreditantrag in aller Ruhe vergleicht und dabei alle wichtigen Aspekte berücksichtigt, der wird mit Sicherheit den passenden Kredit zu guten Konditionen finden.

Bild: © Depositphotos.com / ipopba


Hat Ihnen der Beitrag „Vergleichen und so den besten Kredit finden“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Vergleichen und so den besten Kredit finden
5 (100%) 1

Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.