News: Jubeln die Börsianer vielleicht zu früh? » Finanzen Heute

<span class=ns>News:</span> Jubeln die Börsianer vielleicht zu früh?

Kaum war Donald Trump zum neuen Präsidenten der USA gewählt, da gab es an den Börsen kein Halten mehr und seitdem ist der Run einfach nicht mehr zu bremsen. Aber dieser steile Höhenflug ist brandgefährlich, denn die Euphorie an den Börsen steht auf sehr wackeligen Füßen und auf Versprechen, die kaum zu halten sind. Zurzeit wollen alle in den USA Geld investieren und keiner will gegen den Strom schwimmen.

Die Börsen legen weiter zu

Es scheint, als wäre die Finanzwelt am 8. November 2016 aus einer Art von langem Dornröschenschlaf erwacht, denn seit diesem Tag haussieren die internationalen Finanzschauplätze und die Aktien in den USA haben um satte zehn Prozent zugelegt. Die drei Börsenindizes in Amerika, Dow Jones, Nasdaq und auch S&P springen im Wochenrhythmus von einem Hoch zum nächsten, alleine der Dow Jones ist sehr nahe an der magischen Marke von 20.000 Punkten zu finden. Von diesem Aufwärtstrend wurde auch der DAX erfasst und notiert mittlerweile auf einem neuen Jahreshoch.

Nicht von Dauer

So erfolgreich die Börsianer im Moment auch sind, die Experten sind sich sicher, dass dieser Höhenflug nicht von Dauer sein wird, denn es wird nicht mehr lange dauern, dann werden die negativen Auswirkungen von Trumps Politik spürbar sein. Trotzdem machen alle weiter, frei nach dem Motto: Solange die Musik spielt, wird auch getanzt, aber es fragt sich keiner, wann die Musik aufhört zu spielen. Es sind nur kurzfristige Effekte, aber sie verfehlen ihre Wirkung nicht.

Wie wird die Zukunft aussehen?

Schon bevor Donald Trump zum Präsidenten gewählt wurde, rechnete die Investmentbank JP Morgan mit einer Steigerung der Gewinne von 17 % und wenn wie angekündigt, die Steuern gesenkt werden, dann dürfte sich dieser Gewinn noch einmal verdoppeln. Diese so guten Aussichten beflügeln natürlich die Kurse und treiben sie nicht nur an den Börsen in den Vereinigten Staaten, sondern weltweit in ungeahnte Höhen.

Bild: © Depositphotos.com / leungchopan

News: Jubeln die Börsianer vielleicht zu früh?
5 (100%) 1

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …


Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.