News: Die Roaming-Gebühren werden endlich abgeschafft » Finanzen Heute

<span class=ns>News:</span> Die Roaming-Gebühren werden endlich abgeschafft

Jeder, der schon einmal aus dem Urlaub in Spanien mit seinen Lieben in der Heimat telefoniert hat, der weiß, wie teuer die sogenannten Roaming-Gebühren sind. Jetzt hat es die EU endlich geschafft, den Weg für die Abschaffung dieser unbeliebten Gebühren frei zu machen. Ab Juni werden zunächst erst einmal die Preise wie geplant gesenkt, und die Verbraucher können sich jetzt freuen, wenn sie aus den Ferien im Ausland nach Hause telefonieren möchten.

Im Sommer fallen die Gebühren weg

Nun hat es ein Ende mit den teuren Gebühren für Auslandsgespräche mit dem Smartphone, denn in der Nacht zum Mittwoch haben die zuständigen Kommissionen der EU es geschafft, einen Kompromiss auszuhandeln. Die Entgelte, die die Mobilfunkanbieter sich bis jetzt gegenseitig in Rechnung stellen durften, nur um die Infrastruktur nutzen zu können, sind jetzt gedeckelt und zum 15. Juni 2017 können die Roaming-Gebühren dann endlich ganz wegfallen.

Die Preise stehen fest

Nach Angaben der EU dürfen die Mobilfunkanbieter von einem anderen Unternehmen ab dem 15. Juni nur noch höchstens 3,2 Cent pro Minute Anruf sowie einen Cent für eine SMS verlangen. Auch beim Datenvolumen wird es eine Absenkung geben, allerdings nur in kleinen Schritten. Ab Mitte Juni sollen die Anbieter zunächst einmal 7,70 Euro pro Gigabyte verlangen, wenn sie ihre Netze für die Nutzung durch Mitbewerber zur Verfügung stellen. Ab Anfang des nächsten Jahres sinkt die Nutzungsgebühr dann auf sechs Euro, 2019 auf 4,50 Euro und im Januar 2020 sind es dann nur noch 3,50 Euro. 2022 soll der Preis dann 2,50 Euro betragen.

Ein langer Prozess

Zehn Jahre hat der Prozess gedauert, der zum Ende der Roaming-Gebühren geführt hat. Zwar müssen die Parlamente und die Mitgliedsstaaten noch zustimmen, aber dabei handelt es sich mehr um eine Formalität. Wenn es zur Zustimmung kommt und daran gibt es kaum Zweifel, dann werden in Europa die Gebühren für Telefonate, Kurznachrichten und auch für das mobile Internet pünktlich zu den Sommerferien endlich der Vergangenheit angehören.

Bild: © Depositphotos.com / lkeskinen0

News: Die Roaming-Gebühren werden endlich abgeschafft
5 (100%) 1

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …


Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.