Peer-2-Peer-Funktion jetzt für alle boon-Nutzer verfügbar

Veröffentlicht: 24. Januar 2018 | 7:41 Uhr
Peer-2-Peer-Funktion jetzt für alle boon-Nutzer verfügbar

Aschheim (München) (ots) – Wirecard, einer der führenden Spezialisten für digitale Finanztechnologie, verkündet heute die erneute Erweiterung seiner Mobile Payment-App boon – Europas am schnellsten wachsende mobile Bezahllösung. Ab heute im Laufe des Tages steht allen Android- und iOS-boon-Nutzern die Peer-2-Peer-Funktion (P2P) zur Verfügung. Nachdem boon bereits um Mikrokredite in Echtzeit und eine virtuelle Kreditkarte fürs Online-Shopping erweitert wurde, baut Wirecard mit der P2P-Funktion das Feature-Portfolio jetzt weiter aus, sodass sich alle Nutzer Beträge in Echtzeit zusenden können – schnell, einfach und sicher.

Aktuelle Trends zeigen, dass neben dem Bezahlen an der Kasse der direkte Geldtransfer zwischen Familie, Freunden und Bekannten immer beliebter wird. Laut Statista-Prognose wird im Jahr 2022 europaweit ein P2P-Transaktionsvolumen von rund 60 Millionen Euro erwartet – dies entspricht einem jährlichen Wachstum von 20,1 Prozent. Auch die Nutzeranzahl steigt stetig an und soll in Europa im Jahr 2022 rund 75,4 Millionen betragen.

Georg von Waldenfels, Executive Vice President Consumer Solutions bei Wirecard, betont: „boon ist zu einem Ecosystem für alle finanziellen Belange unserer Nutzer geworden: Ob mobile Zahlungen am Point-of-Sale mit Echtzeit-Überblick, Online-Payment mit der digitalen Kreditkarte, sofortige Mikrokredite oder nun auch P2P-Überweisungen. Damit bieten wir unseren Nutzern bereits einen echten Mehrwert, und auch in Zukunft werden wir die App um innovative Features erweitern.“

boon ist die einzige voll digitalisierte und bankenunabhängige mobile Bezahllösung auf dem europäischen Markt. Nach dem Start im Jahr 2015 ist die App mittlerweile in Belgien, Deutschland, Irland, den Niederlanden, Österreich und Spanien via Android und in Großbritannien, Frankreich, Italien, Irland, der Schweiz und Spanien auch via Apple Pay verfügbar.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Quellenangaben

Textquelle:Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/15202/3847936
Newsroom:Wirecard AG
Pressekontakt:Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Bankenaufsicht nicht für Klimapolitik instrumentalisieren … München (ots) - Die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken warnen vor den Plänen der EU-Kommission, klimafreundliche Projekte bei der Kreditvergabe zu bevorzugen. "Finanzierungsvorhaben müssen in erster Linie anhand ihres Risikogehalts bewertet werden, nicht an ihrem CO2-Ausstoß", stellt Jürgen Gros, Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB), klar. Zwar sei es richtig, Energieverbrauch und Schadstoffemissionen zu reduzieren. Dafür stünden jedoch wirksame Steuerungsinstrumente jenseits des Bankaufsichtsrechts zur Verfügung. Hintergrund der Äußerungen ist die Absicht der EU-Kommis...
Baufinanzierung leicht gemacht mit Expertenwissen – Diese fünf … Hamburg (ots) - Zu Beginn eines jeden Bauprojekts befinden sich zahlreiche Häuslebauer auf einem unbekannten Terrain: Viele Fachausdrücke klingen beinahe wie eine Fremdsprache in den Ohren eines Branchenneulings. "Für die meisten Bauherren ist die Errichtung des Eigenheims ein einmaliges Projekt und nur wenige verfügen über das benötigte Wissen im Bereich Bauen und Finanzieren. Dabei gibt es ein paar Fachbegriffe, die jeder zukünftige Eigentümer kennen sollte", erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/). ProlongationBei der...
Renault Gruppe mit Rekordergebnis bei Verkäufen, Umsatz, operativer … Brühl (ots) - Die Renault Gruppe hat 2017 ein Rekordergebnis bei Verkäufen, Umsatz, operativer Marge und Nettoergebnis erzielt. Mit 58,770 Milliarden Euro steigerte der Konzern seinen Umsatz im Jahr 2017 um 14,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Neuzulassungen stiegen weltweit um 8,5 Prozent auf 3,76 Millionen Fahrzeuge. Die operative Marge verbesserte sich auf 3,854 Milliarden Euro. Das entspricht 6,6 Prozent des Umsatzes gegenüber 6,4 Prozent im Jahr 2016. Das Betriebsergebnis wuchs um 15,9 Prozent auf 3,806 Milliarden Euro gegenüber 3,283 Milliarden Euro im Jahr 2016. Das Nettoergebnis leg...
Der neue Sofortkredit: Sberbank Direct startet attraktives Kreditangebot Frankfurt (ots) - Die Sberbank Direct konnte sich in den letzten dreieinhalb Jahren auf dem deutschen Markt bereits mit Sparprodukten zu attraktiven Konditionen erfolgreich positionieren. Ab sofort erweitert die Bank ihr Erfolgsmodell und bietet Privatkunden den Sberbank Direct Sofortkredit an. Wie schon bei den mehrfach ausgezeichneten Sparangeboten Tages- und Festgeld bietet die Sberbank Direct als moderne Online-Bank nun auch beim Sofortkredit innovative Prozesse und beste Konditionen: - Besonders günstig! Kredite ohne versteckte Kosten und zu attraktiven Zinsen. - Schnell und einfach! Der ...
Die NL-Holding gewinnt globale Investmentgruppe Oaktree Capital … Augsburg/Basel (ots) - NL-Holding ist ein dynamisch wachsendes europäisches Gesundheitsunternehmen mit Hauptsitz in Augsburg (D). Ende 2017 sicherte sich das Unternehmen eine Beteiligung der Oaktree Capital Management, einer der weltweit grössten Investmentgruppen. Mittlerweile hat NL-Holding mit der Umsetzung der Investitionspläne begonnen und Gesundheitszentren in Spanien (IMER), Italien (Archimed Group) sowie in der Schweiz (ProCrea Group in Lugano) erworben. Dabei wurden bereits 80 Millionen Euro investiert. Weitere 200 Millionen Euro sollen 2018 hinzukommen. Über die Höhe der Oaktree-Bete...
Kostenfalle Billiggas: Verbrauchern drohen hohe Rechnungen im zweiten Jahr Berlin (ots) - Viele sehr günstige Gastarife decken die Kosten der Anbieter nicht. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Besonders auffällig sind dabei zehn bundesweit agierende Unternehmen. Diese ködern mit den Billig-Angeboten vor allem neue Kunden, denen sie dann im zweiten Vertragsjahr meist deutlich höhere Preise berechnen. Mehr als 18 Millionen Haushalte heizen mit Gas. Wer den Brennstoff zu guten Konditionen bezieht, kann mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Doch viele sehr günstige Gastarife, die in den gängigen Vergleichsportalen ange...
presseportal.de

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.