Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte

Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte

Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte – finanzen-heute.com

Cashback Kreditkarte ist eine ganz normale Kreditkarte. Jedoch bietet diese Karte den Vorteil, dass der Kreditkartenbesitzer bares Geld spart.

Cashback, auch Rückvergütung genannt wird schon seit vielen Jahren in Deutschland immer populärer. Die Cashback Aktionen im Einzelhandel inspirierten nun auch die Kreditkartenhersteller.

Der Verbraucher kann ganz bequem mit seiner Cashback Kreditkarte einkaufen und erhält am Ende eines Kalendermonats einen bestimmten Betrag zurück erstattet. Dieser Betrag wird aus einem zuvor festgelegtem Prozentsatz des erbrachten Umsatzes errechnet. Die Kreditkarten-herausgebende Bank entscheidet, um welchen Prozentsatz es sich handelt. Meistens sind es zwischen 1% und 2% vom Umsatz.

Vorteile der Cashback Kreditkarte

Neben der Rückvergütung eines bestimmten Prozentsatzes der Cashback Kreditkarte, erhält der Kartenbesitzer auch weitere Vorzüge: Teilweise können Rabatte bei Reisebuchungen erzielt werden, sobald diese Buchung mit der Cashback Kreditkarte gezahlt worden ist. Auch kann eine Cashback Kreditkarte flexible Ratenzahlungen oder Restschuldversicherungen beinhalten.

Wie erfolgt die Rückvergütung bei der Cashback Kreditkarte?

Kommt die Cashback Kreditkarte beim Einkaufen zum Einsatz, wird der vorher festgelegte Prozentsatz des getätigten Umsatzes auf dem Kreditkartenkonto des Karteninhabers gesammelt. Weitere Gutschriften werden dazu gerechnet, sollten weitere Einkäufe mit der Cashback Kreditkarte bezahlt worden sein. Alle gesammelten Gutschriften werden am Ende eines jeden Kalendermonats auf dem Kreditkartenkonto gutgeschrieben. So spart der Karteninhaber bares Geld.

Zwei Beispiele einer Cashback Kreditkarte

Citibank PlusPunkt Karte

– Diese Cashback Kreditkarte wurde früher auch „Citibank Cash Back Kreditkarte“ genannt. Schon ab dem ersten Cent erhält der Karteninhaber bis zu 2% Bonusumsatz zurück erstattet. Zusätzlich bietet diese Kreditkarte einen Bonus in Höhe von 1% auf alle Einkaufsumsätze des gesamten Abrechnungsjahres, sobald der Jahresbetrag die Summe von 2500.- Euro überschritten hat.

Volkswagen VISA Card

– Bei jeder gezahlten Tankfüllung mit dieser Cashback Kreditkarte wird dem Kreditkartenbesitzer 1% gutgeschrieben. 5% Rabatt bei der Reisebuchung und 20% Rabatt beim Mietwagenanbieter Europcar sind weitere Vorteile einer Volkswagen VISA Card.

Bild: © Depositphotos.com / manczurov

Hat Ihnen der Beitrag „Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte“ gefallen?

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Kreditkarten – Lexikon: Cashback Kreditkarte
5 (100%) 1

Über den Autor James Butler

Ich bin James der Kreditkarten Butler und ich stelle Ihnen alle wichtigen und nützlichen Informationen über kostenlose Kreditkarten, Prepaid Kreditkarten, Kreditkarten ohne Schufa und Kreditkarten im Allgemeinen zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.