Nissan Bank als „Fairster Autofinanzierer“ ausgezeichnet

Veröffentlicht: 13. März 2018 | 14:41 Uhr
Nissan Bank als „Fairster Autofinanzierer“ ausgezeichnet

Neuss (ots) – Die Nissan Bank, ein Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, ist bei der Verbraucherstudie „Fairster Autofinanzierer“ des Finanzmagazins Focus Money ausgezeichnet worden (Focus Money 11/2018).

Bei der vom Kölner Marktforschungsinstitut Service Value im Auftrag von Focus Money durchgeführten Kundenstudie erreichte die Nissan Bank im Ranking von 24 untersuchten Autofinanzierern in Deutschland die Bestnote „Sehr gut“ in den Kategorien Konditionen, Produktleistung und Kundenberatung.

Zusammen mit überdurchschnittlichen Kundenbewertungen in den Einzelkategorien Kundenkommunikation und Kundenservice erzielte die Nissan Bank auch in der Gesamtbewertung die Bestnote „Sehr gut“.

Weitere Informationen zur Studie „Fairster Autofinanzierer“: http://ots.de/iL27kG

Über RCI Banque Deutschland

Die 1989 gegründete Nissan Bank ist ein Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, deutsche Niederlassung der französischen RCI Banque S.A. (RCI Bank and Services), die in 36 Ländern weltweit aktiv ist.

Unter dem Namen ihrer Geschäftsbereiche Nissan Bank, Infiniti Financial Services und Renault Bank vertreibt RCI Banque Deutschland ihre Produkte – Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Services – über die Automobilhändler der Marken Nissan, Infiniti, Renault, Dacia und Alpine. Darüber hinaus wird das Unternehmen den spezifischen Anforderungen innerhalb der Einkaufsfinanzierung für Automobilhändler gerecht.

Als „Renault Bank direkt“ ist das ist das Unternehmen seit 2013 unter renault-bank-direkt.de auch im Einlagengeschäft mit Tagesgeld- und Festgeldkonten erfolgreich. Seit 2017 bietet der RCI Versicherungs-Service Versicherungsprodukte auch online unter rci-versicherungs-service.de an. Unternehmenssitz von RCI Banque Deutschland ist Neuss in Nordrhein-Westfalen.

Webseiten www.rcibanque.de www.nissan-bank.de www.infiniti-financial-services.de www.renault-bank.de www.renault-bank-direkt.de www.rci-versicherungs-service.de

Quellenangaben

Textquelle:Nissan Bank Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129875/3890235
Newsroom:Nissan Bank Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland
Pressekontakt:Ansprechpartner für Medienvertreter

Ulrich B. Iwan | Tel.: 02131 401010 | Fax: 02131 4014419 | E-Mail:
presse@rcibanque.com
RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland | Jagenbergstr. 1 | 41468
Neuss
Internet: www.rcibanque.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Facebook bedient sich der Grammatik von Agitation und Propaganda“ Wien (ots) - Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn, sprach auf dem European Newspaper Congress, für den im Wiener Rathaus über 500 Chefredakteure und Medienmanager zusammenkamen, über die "unheimliche Macht" von Facebook. Hier seine Rede im Wortlaut:"Es ist modern geworden, Facebook zu kritisieren. Dank Cambridge Analytica hat sich die hässliche Fratze der Datenkrake ins öffentliche Blickfeld begeben. Als wenn nicht schon vorher klar war, dass Facebook und die anderen digitalen Datenhändler die Ressourcen für politische und kulturelle Manipulationen kont...
Regionalklassen: Anderer Wohnort verteuert Kfz-Versicherung um bis zu 277 … München (ots) - Sonderkündigungsrecht bei Beitragserhöhung durch Umstufung der Regionalklasse / Selbe Stadt, selbe Straße - trotzdem bis zu 192 Euro Unterschied bei der Kfz-Versicherung Nur durch das Tarifmerkmal Wohnort unterscheiden sich die Kfz-Versicherungsbeiträge zweier ansonsten identischer Versicherungsnehmer um bis zu 277 Euro pro Jahr. Das zeigen Beispielberechnungen von CHECK24 auf Basis der jährlich vom GDV 1) veröffentlichten Kfz-Regionalklassen. 2) Diese bilden die Schadenbilanz einer Region für die Kfz-Haftpflicht-, Teilkasko- und Vollkaskoversicherung ab. Im betrachteten Beispi...
Intrum und Intesa Sanpaolo werden strategische Partner Heppenheim (ots) - Intrum, Europas führender Anbieter von Credit Management Lösungen, und Intesa Sanpaolo, eine der größten Banken Europas, haben eine langfristige Partnerschaft im Management notleidender Kredite (NPLs) vereinbart. Zu diesem Zweck gründen sie eine gemeinsame Credit-Management-Gesellschaft. Intrum wird 51 Prozent Anteile an dem Joint Venture halten, Intesa Sanpaolo 49 Prozent. Intrum bringt den Großteil seiner Aktivitäten in Italien in das Joint-Venture ein, die Bank ihre NPL-Serviceplattform. Diese beschäftigt rund 600 Mitarbeiter und verwaltet notleidende Kredite in Höhe von ...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5