Runde: Mit aller Macht – Wie weit reicht Putins Arm? – Donnerstag, 15. …

Veröffentlicht: 14. März 2018 | 14:01 Uhr
Runde: Mit aller Macht – Wie weit reicht Putins Arm? – Donnerstag, 15. …

Bonn (ots) – Zwischen Moskau und London wird der Ton schärfer. Eine diplomatische Zuspitzung zeichnet sich ab kurz vor der Präsidentschaftswahl in Russland. Hintergrund ist der Nervengift-Anschlag auf den Ex-Agenten Skripal und seine Tochter. Die britische Regierung hatte Moskau zu einer Stellungnahme aufgefordert. Doch der Kreml ließ sich darauf nicht ein. Jetzt droht Großbritannien mit Sanktionen.

Dennoch gilt Putins Wiederwahl als sicher. Seine sieben Mitbewerber erscheinen chancenlos. Den ehemals aussichtsreichsten Kandidaten der Opposition, Rechtsanwalt Alexej Nawalny, hat die Wahlkommission nicht zugelassen. In einem fadenscheinigen Gerichtsverfahren wurde er wegen Unterschlagung vorbestraft.

Wie hat sich Russland unter Putin verändert? Was will der Präsident noch erreichen? Warum ist Putins Rückhalt in der Bevölkerung so groß? Was könnte einen Führungswechsel in Russland herbeiführen?

Moderator Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

– Hubert Seipel, Dokumentarfilmer – Liana Fix, Körber-Stiftung Netzwerk Außenpolitik – Ivan Rodionov, Chefredakteur RT Deutsch

http://ots.de/eF6jVA

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3891188
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Mein Ausland spezial: Erstausstrahlung: Gelobtes Land, ewiger Konflikt – … Bonn (ots) - Gerade mal 70 Jahre ist es her, dass Ben Gurion die Unabhängigkeit des Staates Israel ausgerufen hat. 70 rasante Jahre, in denen sich die Träume vieler Juden erfüllt haben. Es waren aber auch Jahre, in denen der Nahostkonflikt immer wieder Gewalt und Krieg hervorgebracht hat. ZDF-Korrespondentin Nicola Albrecht zeigt ein Land voller Gegensätze. In der Partymetropole Tel Aviv macht die junge Generation jede Nacht zum Tag, um sich am Morgen zum Yoga auf dem Surfbrett zu treffen. Dort ist er täglich zu hören, der Sound des "Matkot" - Israels Nationalsport, dem Strandtennis. Laut und ...
„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 13. Mai 2018, um 18:30 Uhr im Ersten München (ots) - Moderation: Thomas Baumann Geplante Themen:Vor Merkels Russland-Reise: Das deutsch-russische Verhältnis / In den vergangenen Jahren hat das deutsch-russische Verhältnis stark gelitten: Die Liste der Streitpunkte - Ukraine, Syrien, Skripal-Affäre - ist lang. Außenminister Heiko Maas hatte Russland sogar vorgeworfen, "zunehmend feindselig" zu agieren. Nach seinem Besuch bei seinem Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau reist kommende Woche auch Kanzlerin Angela Merkel nach Sotschi, um den russischen Präsidenten Vladimir Putin zu treffen. Neben den vielen heiklen Themen werden Me...
„WDR Sport inside“: Ermittlungen gegen rechtsextreme Hooligans nach … Köln (ots) - Gut sechs Monate nach dem Fußball-Länderspiel in Prag sind sowohl in Deutschland als auch in Tschechien alle Ermittlungen gegen die rechtsradikalen Störer versandet. Das geht aus Recherchen der WDR-Sendung "Sport inside" (Mittwoch, 14.3.2018, 22.55 Uhr) hervor. Der zuständige Düsseldorfer Oberstaatsanwalt Patrick Rieck bestätigte gegenüber der WDR-Sendung, dass es bis heute nicht gelungen sei, Beschuldigte anhand der vom DFB zur Verfügung gestellten 9 Gigabyte Videomaterial namentlich festzustellen und etwaigen Beschuldigten eine konkrete Straftat nachzuweisen. Gestern teilte das ...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5