SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 16.03.18 (Woche 11) …

Veröffentlicht: 15. März 2018 | 14:26 Uhr
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 16.03.18 (Woche 11) …

Baden-Baden (ots) – Freitag, 16. März 2018 (Woche 11)/15.03.2018

23.30 Spätschicht – Die SWR Comedy Bühne Florian Schroeder mit Gästen Folge 86

Deutschland wird endlich wieder regiert! Nach der politische Hängepartie der letzten Monate geht jetzt ein Ruck durch das Land – oder etwa doch nicht? Eines ist sicher: Florian Schroeder und seine Gäste bringen in der „Spätschicht“ einiges in Bewegung, vor allem die Lachmuskeln.

Dieses Mal sind mit dabei:

Jens Neutag nimmt die Neulinge im Regierungspersonal kritisch unter die Lupe. Dabei fallen ihm einige Ungereimtheiten auf – und damit ist nicht die Frisur von Jens Spahn gemeint. Aber kann es angesichts der Diesel-Affäre Zufall sein, dass ausgerechnet jetzt die neue CDU-Generalsekretärin Karrenbauer heißt?

Johann König weiß, was die Gesellschaft auch ohne Regierung zusammenhält. Leider sind das hauptsächlich Erotikfilmchen aus dem Netz. Warum er außerdem kürzlich einen Anruf von Angela Merkel bekam, verrät er in der „Spätschicht“.

Martin Frank ist als Mittzwanziger grundsätzlich optimistisch – es bleibt ihm schließlich auch nichts anderes übrig. Denn für seine Rente sieht es nicht rosig aus, wenn seine Generation weiterhin so wenige Kinder bekommt. Bei durchschnittlichen 1,5 Kindern pro Kopf muss man mittlerweile schon den Thermomix mitrechnen.

Anka Zink sucht nach zwei alten Werten: Sicherheit und Vertrauen. Dass dieses Doppel als „SuV“ ausgerechnet als Abkürzung für überdimensionale Geländewagen herhalten muss, sieht sie als Ironie des Schicksals.

Willy Astor ist so begeistert von der vermeintlichen Aufbruchsstimmung im Land, dass er direkt ein Lied über Optimismus geschrieben hat. Dabei verdreht er die Silben so kunstvoll, wie es sonst nur Günther Oettinger mit englischen Vokabeln beherrscht.

Sonntag, 18. März 2018 (Woche 12)/15.03.2018

Zusätzlichen Beitrag beachten!

05.20 Die Fallers – Die SWR Schwarzwaldserie (WH) Deutschland 2018 Blick nach vorn Autor: Caroline Draber, Wolfgang Klein Mit Wolfgang Hepp, Ursula Cantieni, Peter Schell u.a. Folge 966

05.50 Eisenbahn-Romantik

Die Arlbergbahn Erstsendung: 02.08.2015 in SWR/SR

(bis 06.00 – weiter wie mitgeteilt)

Samstag, 07. April 2018 (Woche 15)/15.03.2018

Korrigiertes Erstsendedatum beachten!

20.15 Schlagerchampions – Das große Fest der Besten Florian Silbereisen präsentiert die Stars des Jahres Erstsendung: 07.04.2018 in MDR

Montag, 16. April 2018 (Woche 16)/15.03.2018

Tagestipp

20.15 Die Sofa-Richter Best of

Ein Jahr lang haben „Die Sofa-Richter“ packende Fragen mitten aus dem Leben diskutiert. Vor dem Beginn der neuen Staffel blickt das SWR Fernsehen in vier Best-of-Folgen zurück auf die Highlights – heute mit Folge zwei. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam schaut mit, redet mit und löst auf.

Spontan und offen diskutieren die „Sofa-Richter“ bei sich zu Hause über Alltagsfragen mitten aus dem Leben: Ärger um den Hauptgewinn – ist Teilen unter Kumpels Pflicht? Was Gäste reklamieren dürfen – welche Rechte habe ich im Restaurant? Und es geht um emotionale Fälle mit Tiefgang: Selbstbestimmtes Sterben – gehört mein Tod mir?

Die „Sofa-Richter“ sind Menschen „wie Du und ich“: Zwei Stuttgarter Privatdetektive, ein Feinmechaniker aus Ludwigshafen, ein Ehepaar aus Esslingen, eine Familie aus Mainz, ein türkisch-spanisches Paar und ein Model aus Mannheim, drei angehende Priester aus Trier und die SWR Promis Ursula Cantieni und Pierre M. Krause. Die „Sofa-Richter“ treten ein für ihre Meinung, ohne Robe, aber mit Herzblut und Leidenschaft. Mal wird der Ruf laut nach der vollen Härte des Gesetzes, mal sind die „Sofa-Richter“ mild und besonnen. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam schaut mit, ordnet die Argumente und löst auf, wie die Gerichte wirklich entschieden haben.

Montag, 23. April 2018 (Woche 17)/15.03.2018

20.15 Die Sofa-Richter

Best of

Ein Jahr lang haben „Die Sofa-Richter“ packende Fragen mitten aus dem Leben diskutiert. Vor dem Beginn der neuen Staffel blickt das SWR Fernsehen in vier Best-of-Folgen zurück auf die Highlights, heute Folge drei. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam schaut mit, redet mit und löst auf.

Spontan und offen diskutieren die „Sofa-Richter“ bei sich zu Hause über Alltagsfragen mitten aus dem Leben: An die Leine? – Spannendes zum Thema Hund; Silikonkissen als Berufshindernis? – Ungeeignet für die Polizei? Und es geht um Fragen mit Tiefgang: Ohne Skrupel bei Unfällen – Härtere Strafen für Gaffer?

Die „Sofa-Richter“ sind Menschen „wie Du und ich“: Zwei Stuttgarter Privatdetektive, ein Feinmechaniker aus Ludwigshafen, ein Ehepaar aus Esslingen, eine Familie aus Mainz, ein türkisch-spanisches Paar sowie ein Model aus Mannheim, drei angehende Priester aus Trier und die SWR Promis Ursula Cantieni und Pierre M. Krause. Die „Sofa-Richter“ treten ein für ihre Meinung, ohne Robe, aber mit Herzblut und Leidenschaft. Mal wird der Ruf laut nach der vollen Härte des Gesetzes, mal sind die „Sofa-Richter“ mild und besonnen. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam schaut mit, ordnet die Argumente und löst auf, wie die Gerichte wirklich entschieden haben.

Quellenangaben

Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3892339
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Grit Krüger
Tel 07221/929-22285

grit.krueger@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Rolle in der Sachsenklinik: Isabel Varell steigt bei „In aller … Leipzig (ots) - Die Schauspielerin, Sängerin, Autorin und Fernsehmoderatorin Isabel Varell verkörpert ab Folge 813 "Unverblümt" (Sendung am 22. Mai, 21.00 Uhr im Ersten) die bodenständige und temperamentvolle Linda Schneider, Mutter der Krankenschwester Miriam Schneider (gespielt von Christina Petersen). Linda Schneider kommt nach Leipzig, um nach schwierigen Zeiten und einigen Schicksalsschlägen in der Mitte ihres Lebens noch einmal durchzustarten. Sie ist eine Frau mit großem Herzen und einem etwas speziellen Humor. Nach der Schließung ihres kleinen Lebensmittelgeschäftes auf dem Dorf hat si...
Wer gewinnt „The Voice Kids“ 2018? Das große Finale am Sonntag, 15. … Unterföhring (ots) - It's the final countdown! Neun kleine Stimm-Giganten treten im Finale am 15. April, 20:15 Uhr, in SAT.1 gegeneinander an und kämpfen um den begehrten "The Voice Kids"-Titel. Der Sieger erhält eine Ausbildungsförderung in Höhe von 15.000 Euro und darf außerdem die deutsche Version des Disney Kampagnen-Songs "Live Your Story" singen. Wer wird ins finale Voting geschickt und von den Zuschauern zu "The Voice Kids" 2018 gekürt? Das große "The Voice Kids"-Finale am Sonntag, 15. April 2018, 20:15 Uhr, in SAT.1. Das Niveau in diesem Jahr ist erstaunlich, wie auch Mark Forster fest...
: Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten Am Sonntag, 6. Mai … München (ots) - Moderation: Natalie Amiri Geplante Themen:Iran: Atomabkommen vor dem Ende? Am 12. Mai könnten die USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran aussteigen. Zumindest droht Präsident Trump damit seit vier Monaten der EU, sollte diese die Islamische Republik nicht dazu bewegen, das Abkommen zu "erneuern". Besonders Irans Raketenprogramm soll auf den Prüfstand. Und auch die Einmischung Irans in den Machtkampf in der gesamten Region spielt eine Rolle. Der Iran sieht sich zu Unrecht an den Pranger gestellt: bisher wurde ihm von der IAEA, der internationalen Atomenergiebehörde in Wien, ze...
ZDF-Politbarometer März 2018 Mainz (ots) - Dass es jetzt wieder eine Koalition aus CDU, CSU und SPD gibt, finden 45 Prozent aller Befragten gut und 38 Prozent schlecht, 15 Prozent ist es egal (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils "weiß nicht"). Auch bei den Anhängern der beteiligten Parteien ist die neue GroKo nicht unumstritten: So sprechen sich 17 Prozent der Unions-Anhänger und 33 Prozent der SPD-Anhänger explizit gegen die Große Koalition aus. Ähnlich wie zu Beginn der Großen Koalition 2013 sind die Erwartungen der Befragten geteilt, was die Lösungskompetenz des Bündnisses aus CDU/CSU und SPD betrifft. So...
WDR Wissensmagazin: Mai Thi Nguyen-Kim moderiert ab Mai bei Quarks Köln (ots) - Mai Thi Nguyen-Kim ist neue Moderatorin beim Wissensmagazin Quarks. Von Mai an wird die 30-Jährige regelmäßig neben Ranga Yogeshwar und Ralph Caspers vor der Kamera stehen - und ihre Leidenschaft für die Wissenschaft unter Beweis stellen. Los geht es am 1. Mai um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen. In ihrer ersten Sendung widmet sich die promovierte Chemikerin den Wetterkapriolen im Frühling. Dabei trifft sie auf Sven Plöger, den ARD-Experten für Regen, Sonne, Wind und Schnee. Mai Thi Nguyen-Kim erklärt, wie der Frühling Flora und Fauna in Schwung bringt, was es mit der Frühjahrsmüdigkeit...
„Kaffee oder Tee“ mit drei Sondersendungen im Mai Baden-Baden (ots) - Am Maifeiertag (1. Mai), Christi Himmelfahrt (10. Mai) und Fronleichnam (31. Mai) in "Kaffee oder Tee - Der SWR Nachmittag" / jeweils 16 bis 18 Uhr im SWR Fernsehen An den drei Feiertagen im Mai kommt "Kaffee oder Tee - der SWR Nachmittag" mit Sondersendungen. Am 1. Mai dreht sich alles ums Grillen, am 10. Mai gibt es einen "Mädelsnachmittag" und an Fronleichnam, 31. Mai, wird es besinnlich. Zu sehen jeweils von 16 bis 18 Uhr im SWR Fernsehen. Angrillen am 1. MaiAm Maifeiertag grillt "Kaffee oder Tee" in den Mai: Ob Gas, Kohle oder Elektro - ein Grillmeister stellt die a...
presseportal.de

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.