Wim Wenders hofft auf Umdenken der Trump-Wähler – „Rattenfänger als …

Veröffentlicht: 17. März 2018 | 1:11 Uhr
Wim Wenders hofft auf Umdenken der Trump-Wähler – „Rattenfänger als …

Köln (ots) – Filmemacher Wim Wenders (72) setzt auf ein Umdenken der Wähler von US-Präsident Donald Trump. „Irgendwann werden die Menschen merken, dass alles Betrug war und dass es ihnen nichts gebracht hat, einen Rattenfänger zum Präsidenten zu wählen“, sagte Wenders in einem Interview mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstag-Ausgabe). Trump beschwöre ein „primitives Wir-sind-wer-Gefühl. Für seine Wähler sind seine Wahlveranstaltungen wie Hochämter – auch wenn es Hochämter an Zynismus und Unwissenheit sind.“ Der Regisseur lobte hingegen Papst Franziskus als „Gegenfigur zu fast allen Politikern heute“. Er sei ein Mensch, „der tatsächlich das Gemeinwohl und nicht nur seine eigenen Interessen, also die der eigenen Kirche vertritt“. Im Juni kommt Wenders‘ Dokumentarfilm „Ein Mann seines Wortes“ über Papst Franziskus in die Kinos. Wenders war auch auf dem Kölner Literaturfestes lit.Cologne aufgetreten.

https://www.ksta.de/kultur/lit-cologne/wim-wenders–papst-franzisk us-ist-eine-gegenfigur-zu-fast-allen-politikern–29881244

Quellenangaben

Textquelle:Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/66749/3893638
Newsroom:Kölner Stadt-Anzeiger
Pressekontakt:Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Das könnte Sie auch interessieren:

Bauerfeind: Ich hab‘ noch nie an die Ehe geglaubt Berlin (ots) - Berlin - Die Moderatorin Katrin Bauerfeind, 35, glaubt, dass viele Menschen Probleme mit der Liebe hätten, weil sie ihnen nie beigebracht wird. "Es ist doch ein Witz, dass man in der Schule lernt, wie Osmose funktioniert, aber nicht, wie man mit Zunge küsst", sagte sie im Interview mit dem Tagespiegel (Sonntagausgabe). Bauerfeind selbst, die gerade das Buch "Alles kann, Liebe muss" veröffentlicht hat, glaubt nicht an die ewige Liebe. "Am Ende ist Liebe eine Momentsache. Ich hab' noch nie an die Ehe geglaubt und mich noch nie auf einen Altar zulaufen sehen im weißen Kleid. Da, wo...
rbb-inforadio exklusiv: Kultursenator Lederer weist Kritik an Abriss der … Berlin (ots) - Berlins Kultursenator Klaus Lederer hat den bevorstehenden Abriss der traditionsreichen Kudamm-Bühnen gegen Kritik verteidigt. Der Linken-Politiker sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, wegen fehlenden Denkmalschutzes und mit hohen Mietschulden hätte das Theater eigentlich schon längst geräumt und abgerissen werden können. "Jetzt haben wir dafür gesorgt, dass wir mit Unterstützung, aber auch am Ende mit der Bereitschaft des Investors, die Schulden alle niederzuschlagen und sogar ein neues Theater zu bauen. (...) Und wenn das (...) fertig gebaut ist, befindet es sich de Facto am...
Nahost-Satire „Der 90-Minuten-Krieg“ im ZDF Mainz (ots) - In der Satire "Der 90-Minuten-Krieg", die am Montag, 14. Mai 2018, 0.15 Uhr, als Kleines Fernsehspiel im ZDF zu sehen ist, sollen 22 Fußballer in 90 Minuten das vollbringen, was Politiker über Jahrzehnte nicht geschafft haben: den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern lösen. Dabei setzt die israelische Fußballmannschaft auf einen deutschen Trainer (Detlev Buck). Mit Humor, Ironie und Warmherzigkeit erzählt der Spielfilm die wochenlangen Vorbereitungen auf das alles entscheidende Fußballspiel. "Der 90-Minuten-Krieg" ist bereits ab Sonntag, 13. Mai 2018, 10.00 Uhr, in der Z...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.