Elthera kündigt positive vorklinische Proof of Concept (POC)-Studien an …

Veröffentlicht: 19. März 2018 | 7:11 Uhr
Elthera kündigt positive vorklinische Proof of Concept (POC)-Studien an …

Schlieren, Schweiz (ots/PRNewswire) –

Elthera hat heute bekanntgegeben, dass der Beweis für die Wirksamkeit der von diesem Unternehmen entwickelten Antikörper bei tumortragenden Tieren erbracht wurde. Dr. Anne Schmidt, CEO von Elthera: „Diese Ergebnisse sind sehr ermutigend. Sie belegen die Wirksamkeit unserer Antikörper in vorklinischen Modellen von Eierstock- und Bauchspeicheldrüsenkrebs – beides Bereiche, in denen nach wie vor ein großer medizinischer Bedarf besteht. Diese Ergebnisse bestätigen die zahlreichen Veröffentlichungen, die die Rolle von L1CAM bei der Progression von Krebs belegen. Außerdem verdeutlichen sie das Potenzial der L1CAM-Therapien als neue Behandlungsmethode für verschiedene Krebsarten, die L1CAM exprimieren.“ Anne Schmidt sagte weiter: „Nachdem wir im Jahr 2017 erfolgreich fast 2 Mio. CHF aufgebracht haben, die zum Generieren dieser ersten POC-Daten verwendet wurden, eröffnen wir nun die Seed-Runde und sind zuversichtlich, dass wir unseren Meilenstein bei der Identifizierung des klinischen Kandidaten bis Ende 2018 erreichen werden.“

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/655339/Elthera_Logo.jpg )

Prof. Susanne Sebens, Leiterin des Instituts für Experimentelle Krebsforschung der Universität Kiel, meinte dazu: „Als Koordinatorin des Kieler Onkologie-Netzwerks und langjähriger Principal Investigator auf dem Gebiet des Bauchspeicheldrüsenkrebses bin ich sehr beeindruckt von den starken positiven therapeutischen Effekten, die mit den Anti-L1CAM-Antikörpern in der Pankreas-Studie erzielt wurden. Ich betrachte L1CAM als vielversprechende Perspektive für die Krebstherapie, zur Verbesserung der Behandlung von Tumoren mit hohem medizinischem Bedarf, wie zum Beispiel Bauchspeicheldrüsenkrebs“.

Informationen zu Eierstock- und Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsen- und Eierstockkrebs sind nach wie vor Bereiche mit hohem medizinischem Bedarf. Nach Angaben der American Cancer Society werden jedes Jahr von 100.000 Personen 12,5 neue Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Die relative 5-Jahres-Überlebensrate liegt über alle Phasen hinweg nur bei 5 %. Jedes Jahr werden von 100.000 Frauen 11,5 neue Patienten mit Eierstockkrebs diagnostiziert. Die relative 5-Jahres-Überlebensrate liegt über alle Phasen hinweg bei 47 %.

Informationen zu Elthera

Elthera, ein privates Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, entwickelt erstklassige Antikörper für die Diagnose und Behandlung von Krebspatienten im Rahmen einer personalisierten Gesundheitsversorgung. Elthera erhielt die Exklusivlizenz vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), der größten biomedizinischen Forschungseinrichtung in Deutschland und einem führenden Zentrum für onkologische Forschung. Elthera wird von einem erfahrenen Management-Team geleitet, das erfolgreich Wirkstoffe aus der Forschung in die Klinik und auf den Markt bringt.

Anne Schmidt, PhD

CEO, Elthera AG

E-Mail: anne.schmidt@elthera.com

Quellenangaben

Textquelle:Elthera AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129959/3894449
Newsroom:Elthera AG
Pressekontakt:+41-79-771-25-35

Das könnte Sie auch interessieren:

Internationales Symposium „Gesundheit und Leistung bei Hitzestress“ 17. … Koblenz (ots) - Einsätze in heißen Klimazonen (wie z.B. in Mali, Somalia, Afghanistan) sind bekanntlich mit hohen Hitzebelastungen verbunden. Häufig unterschätzt wird, dass es auch in Deutschland - bei scheinbar unkritischen Umgebungstemperaturen - zu gesundheitlichen Gefährdungen durch Hitzestress kommen kann. Das Marschieren, Tragen von Lasten etc. führt einerseits zu einer enormen Steigerung der Wärmeproduktion, andererseits ist die Wärmeabgabe durch die starke Isolation militärischer Schutzbekleidung erheblich eingeschränkt. Daher kann es selbst bei gesunden jungen Erwachsenen zu einem sta...
„Reset“ für erschöpfte Menschen Ismaning (ots) - Ständig im Stress, erschöpft, Muskeln und Gelenke schmerzen und das Gewicht stimmt auch nicht mehr? Solche Patienten kommen in der Praxis von Dr. med. Susanne Neuy immer wieder vor. Mit einer entsäuernden Regulationstherapie als Basis bringt sie den Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Der Erfolg gibt ihr Recht: Die Patienten fühlen sich meist wieder voller Energie und haben deutlich an Lebensqualität gewonnen. "Der Mensch hat von Natur aus die Fähigkeit, auch mit stressigen Situationen klarzukommen", betont Dr. Neuy, Ärztliche Leit...
Abnehmen – kleine Tricks mit großer Wirkung (AUDIO) Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Will man abnehmen, muss man sich mehr bewegen und seine Ernährung umstellen. Schön und gut und allgemein bekannt. Wir aber haben kleine alltagstaugliche Tricks mit großer Wirkung, die sich schnell und ohne Mühe umsetzen lassen. Dagmar Ponto berichtet: Sprecherin: Eine vollkommen unkomplizierte Abnehm-Hilfe ist, zu Mahlzeiten einen kleineren Teller zu wählen, denn Studien haben belegt, dass die verspeiste Portion um ein Drittel kleiner ausfällt, wenn der Teller nur halb so groß ist, schreibt das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber". Chefredakteurin ...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5