BDI zur USA-Reise von Bundeswirtschaftsminister Altmaier: Gut, dass …

Veröffentlicht: 19. März 2018 | 14:41 Uhr
BDI zur USA-Reise von Bundeswirtschaftsminister Altmaier: Gut, dass …

Berlin (ots) – Zur USA-Reise von Bundeswirtschaftsminister Altmaier äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf:

– „Es ist gut, dass der Bundeswirtschaftsminister wenige Tage nach seinem Amtsantritt in den aktiven Dialog mit der US-Administration tritt. Ein halbes Jahr Regierungsbildung haben dem deutsch-amerikanischen Verhältnis sicher nicht geholfen. Die USA sind und bleiben wichtiger Handelspartner für Deutschland.

– In den Gesprächen sollte deutlich gemacht werden, dass Einfuhren von Stahl und Aluminium keine Gefahr für die nationale Sicherheit der USA darstellen. Die Unternehmen in den USA sind gerade auf deutsche Ingenieurstechnologie und Zwischenprodukte aus Europa angewiesen.

– Mit Zöllen schaden die USA auch der eigenen Wirtschaft. Niemand ist eine Insel. Wer Wertschöpfungsketten zerschlägt, bremst Innovation und verteuert Produktion; das kostet Wohlstand und Chancen.

– Die deutsche Industrie setzt darauf, dass am Ende die USA und die Europäische Union das WTO-Recht respektieren und eine Eskalation vermeiden. Dafür müssen alle Beteiligten einen kühlen Kopf bewahren und von Schnellschüssen absehen.

– Deutsche Unternehmen tragen in großem Maße zu Wohlstand und Arbeitsplätzen in den USA bei. Insgesamt haben fast 4.800 deutsche Unternehmen in den USA 674.000 Beschäftigte. Damit ist Deutschland der viertgrößte ausländische Arbeitgeber in den USA. Unsere Unternehmen sind Teil der Lösung, nicht Teil des Problems.“

Der Representative of German Industry and Trade (RGIT), die gemeinsame Vertretung von BDI und DIHK in Washington, stellt umfangreiches Datenmaterial zu der Präsenz deutscher Unternehmen in den USA ab sofort auf der neu eingerichteten Webseite www.germanbusinessmatters.com zur Verfügung.

http://www.germanbusinessmatters.com/

Quellenangaben

Textquelle:BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6570/3895296
Newsroom:BDI Bundesverband der Deutschen Industrie
Pressekontakt:BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer SKODA für China – erste Skizzen des Mainstream-City-SUV Mladá Boleslav/Shanghai (ots) - - SKODA in China veröffentlicht Zeichnungen des neuen, speziell für chinesische Kunden entwickelten Mainstream-City-SUV - Nach KODIAQ und KAROQ drittes SKODA SUV-Modell für den chinesischen Markt - Messepremiere des Mainstream-City-SUV auf der Beijing Auto Show SKODA in China hat erste Zeichnungen seines neuen Modells veröffentlicht. Es handelt sich um ein SUV, das speziell für die Anforderungen urbaner chinesischer Kunden gestaltet und entwickelt wurde. Nach dem SKODA KODIAQ und dem SKODA KAROQ ist das neue Mainstream-City-SUV das dritte Mitglied der SKODA SUV-...
Anlage-Barometer: Mehr Zuversicht trotz Handelsstreit Frankfurt am Main (ots) - Die Deutschen betrachten die Finanzmärkte aktuell zuversichtlicher als vor einem Jahr. Nahezu jeder Dritte bewertet die Lage als stabil. Zum Vergleich: Vor einem Jahr taten dies nur 23 Prozent. Dabei zeigen sich die Deutschen auch von der Handelspolitik durch US-Präsident Donald Trump wenig beeindruckt: Nur etwa jeder Zehnte sorgt sich angesichts der drohenden Handelsbeschränkungen zwischen den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union um sein privates Vermögen. Zu den beliebtesten Investments zählen jedoch weiterhin Immobilien und Gold. Zu diesen Ergebnissen kom...
Frisch eingeflogen! München (ots) - Jedes Jahr im Frühjahr erwarten passionierte Teetrinker eine ganz besondere Teelieferung: den zart duftigen Darjeeling aus der ersten Pflückung nach der langen Winterpause, kurz "Flugtee" genannt. Die ersten Kisten der Ernte 2018 sind soeben bei Dallmayr eingetroffen! - ab sofort bei Dallmayr erhältlich - nur für kurze Zeit und so lange der Vorrat reicht - Spitzenrarität vom Fuße des Himalaya - seit 1959 bei Dallmayr im Programm - feinblumiges Aroma mit dezenter Süße und spritzig-frischer Note FLUGTEE AUS DARJEELING Darjeelings gelten als die feinsten Tees der Welt. Sie stam...
Bei enyway gibt’s ab sofort Crowdfunding Hamburg (ots) - Enyway macht den nächsten Schritt. Der im November 2017 gestartete Online-Marktplatz für Strom direkt vom Erzeuger bietet ab sofort auch Crowdfunding-Projekte an. Verbraucher können damit nicht nur beim Strombezug auf Konzerne verzichten, indem sie ihren sauberen Strom direkt von anderen Menschen beziehen. Sie können nun optional gleichzeitig in die Solaranlage investieren und attraktive Renditen erwirtschaften. Und das schon für wenige hundert Euro. Enyway eröffnet damit endlich auch dem Durchschnittsverbraucher die Möglichkeit, in die Eigenversorgung mit Strom zu investieren ...
Weltwassertag: SKODA AUTO überzeugt bei Ressourcenschonung und … Mladá Boleslav (ots) - - In Mladá Boleslav entsteht eine der umweltfreundlichsten Lackierereien Europas - ökologische Verträglichkeit und Energieeinsparungen setzen Maßstäbe - SKODA AUTO recycelt 42 Prozent seines jährlichen Wasserbedarfs - Wasserbedarf pro Fahrzeug ist seit 2010 um 36 Prozent gesunken - SKODA Strategie 2025 als Grundlage der deutlich effizienteren Ressourcennutzung Der effiziente und umweltbewusste Umgang mit natürlichen Ressourcen ist ein wichtiger Eckpfeiler der Unternehmensphilosophie von SKODA AUTO. So konnte der Automobilhersteller seinen Wasserverbrauch seit 2010 erhebl...
Neuer Partner in der Mittelstandsallianz: Bundesverband Mergers & … Berlin (ots) - Der Bundesverband Mergers & Acquisitions e.V. (BM&A) ist neuer Partnerverband in der Mittelstandsallianz des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW). Der vor 15 Jahren gegründete BM&A versteht sich als Wissens-Drehscheibe für alle Belange und Prozesse bei Unternehmensfusionen, von der Strategieentwicklung über die Transaktion bis zur Implementierung. Mittelstandspräsident Mario Ohoven: "Die Unternehmensnachfolge ist eine der größten Herausforderungen für den Mittelstand. In den nächsten vier Jahren steht in 150.000 mittelständischen Unternehmen in Deutschla...
presseportal.de

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.