Weltweit erste Blockchain-basierte Streaming-Plattform Play2Live sammelte …

Veröffentlicht: 22. März 2018 | 8:11 Uhr
Weltweit erste Blockchain-basierte Streaming-Plattform Play2Live sammelte …

Valetta, Malta (ots/PRNewswire) –

Während der Kampagne erzielte Play2Live seine Verkaufs-Hard-Cap mit einer Gesamtbereitstellung von 1.308.800.000 LUC Token, von denen 62 % auf dem offenen Markt verkauft wurden. Erzielter Gesamtbetrag – 30 Millionen US-Dollar. Anfang des Jahres sicherte sich Play2Live (https://play2live.io/en/) (P2L (https://p2l.tv/)) 16 Millionen US-Dollar durch einen privaten Pre-Sale. Nach den Ergebnissen des öffentlichen Pre-Sale vom 26. Januar bis 6. Februar 2018 wurden die Level Up Coin (LUC)-Token für 18 Millionen US-Dollar verkauft, wobei fast 2 Millionen US-Dollar in der ersten Stunde zusammenkamen. Während des öffentlichen Hauptverkaufsevents, der vom 21. Februar bis 14. März 2018 stattfand, wurden alle LUC-Token (bei einer Anzahl von 1.308.800.000 Token, inklusive Boni) ausverkauft. Der gesammelte Gesamtbetrag belief sich auf 30 Millionen US-Dollar.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/632229/Play2Live_Logo.jpg )

Die Herkunft der Investoren gestaltete sich wie folgt: 18 % der beteiligten Gelder kamen aus China, 16 % stammten aus Vietnam, 15 % aus Südkorea und 8 % aus Russland. Der Rest entfiel auf andere Regionen.

„Wir sind sehr begeistert und glücklich mit den Ergebnissen des wichtigsten Token-Verkaufs! Das Ergebnis ist dem hoch professionellen internationalen Team zu verdanken, das das operative Tagesgeschäft sorgfältig durchgeführt hat. Wir können sehr stolz auf uns sein: wir haben das weltweit allererste eSport-Turnier in CS:GO mit einem Krypto-Preispool – Play2Live CryptoMasters abgehalten. Die im Zuge des Turniers getestete Peer-to-Peer-CDN-Technologie erlaubte es uns, bis zu 30 % des Verkehrs pro separatem Stream zu sichern. Das bedeutet, dass jeder, auch der Zuschauer, mit uns verdienen kann. Die Beta-Version mit diesem Monetarisierungs-Channel wird bereits diesen Sommer verfügbar sein und unser Team ist bereit, alle einzigartigen Funktionen bereitzustellen, die wir in unserem Weißpapier zu liefern versprochen haben“, kommentiert Alexey Burdyko, CEO und Gründer bei Play2Live.

Play2Live (https://play2live.io/) wurde 2017 gegründet und zielt darauf ab, Blockchain-Technologie und Streamingdienste miteinander zu vereinen. P2L bietet ganze 15 Einnahmequellen – also dreimal mehr als die Marktführer der Streamingbranche. Streamer werden dazu in der Lage sein, ihre Inhalte auf elf verschiedene Arten zu monetarisieren, während es bei den bisherigen Plattformen vielleicht vier oder fünf sind. Sie können vom ersten Stream an verdienen, unabhängig von der Zuschauerzahl, und ihre Zuschauerzahl über interaktive Tasks während des Streams, Wettservices, der verbesserten Chat-Kommunikation und anderer ansprechender Aktivitäten erhöhen. Die Zuschauer verfügen über fünf Monetarisierungstools, was es anderswo in der Streaming-Branche nicht gibt. Sie können Geld verdienen, indem Sie Werbung ansehen, von Streamern gestellte Aufgaben lösen, für Inhalte abstimmen oder ihre Internetbandbreite über ein Peer-to-Peer-CDN teilen.

Play2Live (https://play2live.io/) nutzt Token namens Level Up Coin (LUC), die durch einen besonderen Umtauschservice/API einfach in andere Kryptowährungen oder in Fiat-Geld umgetauscht werden können.

Quellenangaben

Textquelle:Play2Live, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129378/3897714
Newsroom:Play2Live
Pressekontakt:Daria Golikova
PR Manager
Daria.golikova@p2l.tv

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Viertelfinal-Hinspiele der SG Flensburg-Handewitt und des THW Kiel in … Unterföhring (ots) - - Von Donnerstag bis Sonntag überträgt Sky acht Partien des 29. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, unter anderem Kiel gegen Berlin und Hannover gegen die Löwen - Zudem zeigt Sky am Mittwoch und Sonntag die Viertelfinal-Hinspiele von Flensburg gegen Montpellier und Kiel gegen Skopje in der EHF Champions League live - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Sowohl in der EHF Champions League als auch in der DKB Handball-Bundesliga naht die Entscheidung. Während die Rhein-Neckar Lö...
Ein Leben zwischen Rausch, Partys und menschlichen Abgründen: neue Sky … Unterföhring (ots) - - Die fünf Episoden der ersten Staffel ab 15. Mai um 20.15 Uhr nur auf Sky 1 - Sky Original Production in Zusammenarbeit mit Showtime - Emmy® Gewinner Benedict Cumberbatch ("The Imitation Game", "Sherlock") brilliert in der Titelrolle - Basierend auf der fünfteiligen "Melrose"-Romanreihe von Edward St Aubyn - Auch flexibel abrufbar auf Sky Ticket, Sky On Demand und Sky Go 29. März 2018 - Basierend auf der gefeierten und größtenteils autobiografischen Romanreihe von Edward St Aubyn thematisiert die neue Dramaserie "Patrick Melrose" den erschütternden, aber gleichzeitig auch...
Leinen los: „Das Traumschiff: Malediven“ am Ostersonntag im ZDF Mainz (ots) - Barbara Wussow sticht als Hoteldirektorin Hanna Liebhold erstmals mit dem "Traumschiff" in See: Am Ostersonntag, 1. April 2018, 20.15 Uhr, im ZDF nimmt das Schiff Kurs auf die Malediven. Neben Barbara Wussow sind Sascha Hehn, Nick Wilder und Harald Schmidt als Crewmitglieder zu sehen sowie in Episodenrollen Regula Grauwiller, Jophi Ries, Andreas Elsholz, Denise Zich und viele andere. Regie führte Christoph Klünker nach dem Drehbuch von Barbara Engelke. Mit der neuen Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) bereichert wieder eine Frau die Crew um Kapitän Victor Burger (Sasc...
phoenix-Dokumentation über Klimawandel in Alaska erhält RIAS-Medienpreis Bonn/Berlin (ots) - Der ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard wird für seine phoenix-Dokumentation "Alaska im Klimawandel" mit dem RIAS Medienpreis 2017 ausgezeichnet. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern das Schmelzen riesiger Gletscher und die vom Untergang bedrohte Insel Shishmaref. Dabei nimmt Burgard die Zuschauer mit auf eine Reise zu den Ureinwohnern Alaskas, die um ihre Heimat kämpfen. "Er lässt beide Seiten zu Wort kommen - die Umweltaktivisten genauso wie die Unternehmer und Republikaner, die Trumps Deregulierungen unterstützen", so die neunköpfige Jury in ihrer Begründung. Jan ...
Onlinehändler click-licht.de erzielt 10 Mio. EUR Jahresumsatz – eine … Recklinghausen (ots) - Der Onlineshop click-licht.de hat im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresumsatz von 10 Mio. EUR erreicht und somit das beste Umsatzergebnis seit Bestehen erzielt. Die Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr betrug 25 %. Durch diesen Erfolg bestätigt, ist für 2018 am Standort Recklinghausen als Großprojekt eine Erweiterung der Lagerfläche von 750 Quadratmeter um zusätzliche 1.000 Quadratmeter in Planung. Ziel des Projektes wird es sein, mehr Platz für neue Mitarbeiter zu schaffen, um so das Wachstum des jungen Unternehmens mit weiterem Potenzial zu unterstützen. Bereits 2004...
Pandas und Aliens: SAT.1 feiert Ostern mit Free-TV-Premieren „Kung Fu … Unterföhring (ots) - Kino für die ganze Familie: Mit zwei großen Free-TV-Premieren bringt SAT.1 Schwung in die Osterfeiertage. Am Karsamstag macht sich Dreamworks' liebenswürdig-verfressener Panda Po auf zu seinem genial animierten dritten Abenteuer ("Kung Fu Panda 3", 31. März, 20:15 Uhr). Roland Emmerich lässt am Ostermontag in der bombastischen Fortsetzung "Independence Day - Die Wiederkehr" (20:15 Uhr) dagegen kein Schoko-Ei auf dem anderen! Frohe Ostern! Animations-Spaß mit Dreamworks' "Kung Fu Panda 3": Seit seinem Kinodebüt 2008 ist der ebenso vom Essen wie vom Kung Fu begeisterte Panda...
presseportal.de

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.