Zu viert auf zwölf Quadratmetern durchs Outback: Eine neue Doppelfolge …

Veröffentlicht: 22. März 2018 | 14:41 Uhr
Zu viert auf zwölf Quadratmetern durchs Outback: Eine neue Doppelfolge …

München (ots) –

Eine neue Doppelfolge mit Deutschlands bekanntester Auswanderer-Familie

– Neue Projekte bei den Reimanns – Sendetermin: Montag, 26. März 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II

In letzter Sekunde erreichen die Reimanns Alice Springs und treffen dort Töchterchen Janina und ihren Mann Colemann. Zu viert geht die Tour durch Australien weiter. Doch in dem zwölf Quadratmeter großen Wohnmobil wird die Luft schnell dünn. Gut, dass es noch andere Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Besonders Konny ist davon sehr angetan.

Die Reimanns haben es geschafft: Gerade rechtzeitig treffen die beiden in Alice Springs ein, um Tochter Janina und ihren Mann Coleman einzusammeln. Das große Wiedersehen ist gerettet.

Zu viert geht die wilde Tour durch das australische Outback weiter. Das Monster-Wohnmobil sieht zwar von außen groß aus, aber bietet innen nur wenig Platz. Auf zwölf Quadratmetern wird es schnell eng. Da kommt die Gelegenheit, in einer Opal-Mine in Coober Pedy zu übernachten, genau richtig. Die Reimanns machen eine faszinierende Führung durch die unterirdische Stadt und Konny darf zum ersten Mal in seinem Leben eine Test-Sprengung durchführen. Ob das gut geht?

„Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“: Montag, 26. März 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II

Über die RTL II-Doku-Soap „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“:

Konny und Manu Reimann haben es geschafft. Gemeinsam mit Tochter Janina und Sohn Jason sind die Hamburger im Jahr 2004 nach Gainesville, Texas ausgewandert. Seit dem Umzug lebt die Familie ihren American Dream und hat sich mit viel Schweiß und Durchhaltevermögen ein kleines Imperium aufgebaut. Inzwischen sind Konny und Manu nach Hawaii gezogen, um auf der Insel O´ahu ein neues Konny Island aufzubauen. RTL II zeigt das Leben der sympathischen Macher im „Aloha State“. „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“ ist eine Produktion von Constantin Entertainment.

Quellenangaben

Bildquelle:en es geschafft: Gerade rechtzeitig treffen die beiden in Alice Springs ein, um Tochter Janina und ihren Mann Coleman einzusammeln. Das große Wiedersehen ist gerettet. Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben: Neue Doppelfolge am Montag, 26. März 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II. © RTL II – Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605
Textquelle:RTL II, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6605/3898449
Newsroom:RTL II
Pressekontakt:RTL II Programmkommunikation
Stefanie Reichardt
089 – 64185 6512
stefanie.reichardt@rtl2.de

RTL II Bildredaktion
bildredaktion@rtl2.de

Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de

Das könnte Sie auch interessieren:

ARD-Degeto-Nachwuchspreis „Impuls“ 2018: Drei Nominierungen für das … München (ots) - Die ARD Degeto vergibt 2018 zum fünften Mal den Nachwuchspreis "Impuls" für eine erfolgsversprechende Drehbuchidee für den Sendeplatz "Endlich Freitag im Ersten". Der Gewinner erhält einen Treatmentauftrag für das Format im Wert von 7.500 Euro. Der Stoffentwicklungspreis wird seit 2014 verliehen und wurde jetzt erstmalig bundesweit ausgeschrieben. Zum ersten Mal wird der Preis im Rahmen des traditionsreichen Studio Hamburg Nachwuchspreises verliehen. Die Degeto-Jury mit Redaktionsleiter Sascha Schwingel, Stefan Kruppa, Nadine Becker und Carolin Haasis, die diesjährige "Patin" d...
„Sturm der Liebe“: Neue Chefköchin im „Fürstenhof“ München (ots) - Wechsel am Hotel-Herd: Nach einem Zerwürfnis mit seinem Onkel André Konopka (Joachim Lätsch) freut sich Robert Saalfeld (Lorenzo Patané), als sich eine ehemalige Aushilfe aus Verona um den offenen Chefposten in der Hotelküche bewirbt. Doch die junge Köchin Magda Mittermeier ist nicht ganz ehrlich zu ihm ... Ab Folge 2936 (voraussichtlicher Sendetermin: 7. Juni 2018) ist Sidonie von Krosigk für rund drei Monate in einer Gastrolle in der Bavaria-Fiction-Produktion zu sehen. "Bei 'Sturm der Liebe' mitzuspielen, ist ein interessanter Gegensatz zur Theaterarbeit, in der ich in den v...
Katja Riemann und Ferdinand von Schirach bei 3nach9 Bremen (ots) - NDR/RB-Fernsehen Freitag, 30. März 2018, 22.00-24.00 Uhr 3nach9Nicht nur in ihrer Rollenauswahl zeigt Katja Riemann eine immense Bandbreite, die Schauspielerin ist auch Vollblut-Musikerin, hat Alben als Jazz- und Popsängerin aufgenommen. Schon in ihrer Kindheit erlernte das in Kirchwehye bei Bremen geborene Multitalent mehrere Instrumente. Gemeinsam mit dem niederländischen Klavierduo Lucas und Arthur Jussen hat sie nun ein neues CD-Projekt realisiert, "Der Karneval der Tiere". Warum sie diesen Text so lustig findet, erzählt sie, inklusive Kostprobe, bei 3nach9. Außerdem be...
Crytek startet strategische Partnerschaft mit PlayFusion zur Erweiterung … Crytek wird die Funktionen der Enhanced Reality Engine von PlayFusion in die CRYENGINE integrieren, womit sich die Lizenznehmer der CRYENGINE aus einem neuen Angebot an Tools und Funktionen für die Spielentwicklung bedienen können San Francisco (ots/PRNewswire) - Game Developers Conference -- PlayFusion (http://playfusion.com/), ein führendes Unternehmen im Bereich Enhanced Reality Entertainment und anderen interaktiven Anwendungsgebieten, gab heute bekannt, dass es eine strategische Partnerschaft mit Crytek geschlossen hat. Crytek ist ein unabhängiger Entwickler und Verleger von Spielen und E...
Fehler von „Zapp“ in Bericht über den WDR Hamburg (ots) - In einem am Mittwoch (18. April) im NDR Fernsehen gesendeten Bericht von "Zapp" unter dem Titel "Schwierig: Der WDR und die Belästigungsvorwürfe" ist der Redaktion des Medienmagazins ein gravierender Fehler unterlaufen: "Zapp" hat es versäumt, in den Beitrag Antworten der WDR-Pressestelle auf "Zapp"-Nachfragen einzubauen. Redaktionsleiterin Annette Leiterer: "Dafür bitten wir in aller Form um Entschuldigung." Am Nachmittag und am Abend des Sendetages hatte "Zapp" von der WDR-Pressestelle mehrere E-Mails erhalten. Die letzte Mail aus Köln - sie ging um 19.57 Uhr bei "Zapp" ein -...
Faire Kleidung: „plan b“ im ZDF über nachhaltige Mode Mainz (ots) - Unter Kleidung als Wegwerfartikel, der sogenannten "Fast Fashion", leidet die Umwelt genauso wie deren Produktion die Arbeitnehmer in den Textilfabriken der Billiglohnländer belastet. "plan b" stellt am Samstag, 17. März 2018, 17.35 Uhr, im ZDF in "Mode ohne Makel - Der Weg zu nachhaltiger Mode" innovative Textildesigner und Unternehmer vor, denen es gelingt, faire Mode schick und bezahlbar zu gestalten. Schon bei der Produktion eines Kleidungsstücks fällt fast die Hälfte der Stoffmenge als Müll an. Warum diesen Rohstoffschatz nicht nutzen, dachte sich Reet Aus, Textildesignerin ...
presseportal.de

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.