Einladung zur Diskussionsveranstaltung

Veröffentlicht: 9. April 2018 | 12:51 Uhr
Einladung zur Diskussionsveranstaltung

Hamburg (ots) – Hochkarätige Podiumsgäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren über Regulierungen und die Zukunft der E-Zigarette.

Zeit Montag, 23. April 2018, 15.00-17.00 Uhr

Ort Landesvertretung Hamburg, Jägerstraße 1-3, 10117 Berlin

Die Podiumsgäste

Prof. Dr. Peter Hajek, Queen Mary University of London Dr. Wieland Schinnenburg, MdB, FDP, Ausschuss für Gesundheit (Suchtmittel und Drogen) Alexander Krauß, MdB, CDU, Ausschuss für Gesundheit Niema Movassat, MdB, Die Linke, Drogenpolitischer Sprecher Dr. Edgar Franke, MdB, SPD, Ausschuss für Gesundheit (angefragt) Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Drogenpolitische Sprecherin (angefragt) Dr. Georg Nüßlein, MdB, CSU, stv. Mitglied Ausschuss für Gesundheit (angefragt) Dustin Dahlmann, Vorstandsvorsitzender BfTG

Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 18. April 2018 unter info.bftg@achtung.de oder per Telefon unter 040 450210 380.

Quellenangaben

Textquelle:Bündnis für Tabakfreier Genuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130190/3911428
Newsroom:Bündnis für Tabakfreier Genuss
Pressekontakt:Lena Kamphaus & Friederike Bath:
Tel: (040) 450210 380
info.bftg@achtung.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Wenn der Krebs wieder aufflammt – Hochfokussierter Ultraschall und … Heidelberg (ots) - Für Krebspatienten, bei denen nach einer Strahlenbehandlung der Prostatakrebs wieder aufflammt, bestand de facto keine Chance auf Heilung mehr. Nach neuesten Erkenntnissen bestehen in diesen Fällen mit dem hochfokussierten, intensiven Ultraschall (HIFU-Methode) oder mit Spannungsimpulsen (IRE/NakoKnife-Methode) noch gute Erfolgschancen. Die klassische Schulmedizin behandelt Prostata-Krebs oft mit der Totaloperation, der so genannten Prostatektomie, bei der die Prostata in der Regel als Ganzes entfernt wird - eine für den Patienten aufwändige Operation, die nicht nur mit Voll...
„hart aber fair“ am Montag 19. März 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Warten zweiter Klasse - was bessert sich für Kassenpatienten, Herr Spahn? Die Gäste:Jens Spahn (CDU, Bundesgesundheitsminister) Rebecca Immanuel (Schauspielerin, Mutter eines zehnjährigen Sohnes) Dr. Andreas Gassen (Orthopäde; Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung) Dr. Christoph Lanzendörfer (Facharzt für Innere Medizin) Dr. Gerd Glaeske (Gesundheitswissenschaftler und Apotheker, Professor an der Uni Bremen) Eine Grippewelle wie jetzt und schon laufen die Wartezimmer über - und die Fragen an Jens Spahn, den neuen G...
70. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT – 70 Jahre WHO – Wie gesund ist die Welt? Berlin (ots) - Donnerstag, 24. Mai 2018 - 19.00 Uhr Einlass bis 18:55 Uhr Leibniz-Saal, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin Im April 1948 hat die UNO die Gesundheit zum Menschenrecht erklärt und die Weltgesundheitsorganisation WHO gegründet. Heute wird die WHO von 194 Mitgliedstaaten und mehr als 700 Organisationen unterstützt. Mehr als 7000 Menschen arbeiten in 150 Länderbüros. 70 Jahre nach der Gründung ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme: Gesundheit für alle Menschen - ist das Ziel erreichbar? Mit welchen Mitteln? Und bis wann? Welche Erfo...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.