GORE-SELECT®-Membranen lassen Brennstoffzellen-Stacks von Sunrise Power …

Veröffentlicht: 15. Mai 2018 | 11:36 Uhr
GORE-SELECT®-Membranen lassen Brennstoffzellen-Stacks von Sunrise Power …

Elkton, Maryland (ots/PRNewswire) – W. L. Gore & Associates, Inc. (Gore) (http://www.gore.com/) wurde als Hauptzulieferer der Protonenaustauschmembran für den in Fahrzeugen verwendeten Brennstoffzellen-Stack Sunrise Power HYMOD®-300 ausgewählt. Sunrise Power, das ein führender chinesischer Lieferant von Brennstoffzellen-Stacks und -Systemen für Fahrzeuge ist, hat die GORE-SELECT®-Membranen in ihr jüngstes System eingebaut, um damit die strengen Anforderungen in Sachen Langlebigkeit und Zuverlässigkeit zu erfüllen – die wichtigsten Voraussetzungen für die Marktfähigkeit von Fahrzeugen mit Brennstoffzellenantrieb.

Die GORE-SELECT®-Membranen von Gore, mit denen die elektrochemische Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff in Brennstoffzellen erleichtert wird, verhalfen den Brennstoffzellen-Stacks von Sunrise Power im Testbetrieb, die Marke von 5.000 Stunden zu überspringen, und das bei einer Starttemperatur von -10 °C und einer Speichertemperatur von -40 °C.

„Dank der extrem lange Lebensdauer der GORE-SELECT®-Membranen haben wir jetzt die zuverlässige Technologie, mit der wir die kritische Grenze von 5.000 Betriebsstunden überschreiten können“, sagt Dr. Hou Zhongjun, CTO und Stellvertretender Geschäftsführer von Sunrise Power. „Dieser Leistungstest war ein entscheidender Meilenstein in der Entwicklung des HYMOD®-300-Stacks für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen im Fahrzeugbau.“

Gore verwendet eine patentrechtlich geschützte Technologie mit einer verstärkten Membran auf Basis von ePTFE (Expanded Polytetrafluoroethylene; Expandiertes Polytetrafluorethylen). GORE-SELECT®-Membranen sind außergewöhnlich dünn, fest und verfügen über eine hohe Leistungsdichte. Mit diesen Eigenschaften ermöglichen sie eine kostengünstige Brennstoffzellentechnik.

Gore ist seit mehr als 20 Jahren der führende Zulieferer von Elektrode-Membran-Einheiten (Membrane Electrode Assemblies; MEAs) und PEM-Brennstoffzellentechnik. Die GORE-SELECT®-Membranen gelten mittlerweile als Standard in der Industrie, wenn es um schwierige Anwendungen in Fahrzeugen geht. Sie haben sich in energiesparenden Autos von führenden OEMs ebenso bewährt wie weltweit in tausenden anderen Verkehrsanwendungen sowie tragbaren und stationären Geräten.

Weitere Informationen über Bauteile von Gore für Brennstoffzellen finden Sie unter gore.com/fuelcells (https://www.gore.com/fuelcells)

W. L. Gore & Associates (Gore) ist ein global tätiges Unternehmen aus dem Bereich Materialwissenschaften. Das Unternehmen will die Branchen, die es beliefert, verändern und für ein besseres Leben sorgen. Gore wurde 1958 gegründete und hat seither Lösungen für komplexe technische Probleme geliefert, und das selbst in den schwierigsten Umgebungen – vom Weltraum und den höchsten Gipfeln der Erde bis hin zu den inneren Organen des menschlichen Körpers. Mit rund 9.500 Mitarbeitern und einer starken, teamorientierten Unternehmenskultur generiert Gore einen Jahresumsatz von über 3 Milliarden US-Dollar. www.gore.com

Sunrise Power ist die erste Aktiengesellschaft in China, die sich professionell um die Entwicklung der Brennstoffzellentechnik und um die Vermarktung von Brennstoffzellenprodukten kümmert. Sunrise Power Co., Ltd., hat sich auf die Entwicklung der PEM-Brennstoffzellen-Antriebstechnik für Fahrzeuge, Notstromversorgung und weiterer Komponenten spezialisiert. Wir beliefern unsere Kunden mit Bauteilen für PEM-Brennstoffzellen-Stacks und bieten Lösungen für Brennstoffzellen-Stacks und -Systeme. http://en.fuelcell.com.cn/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/689920/GORE_SELECT_Membrane.jpg Foto – https://mma.prnewswire.com/media/689921/Sunrise_Power_HYMOD_300.jpg Logo – https://mma.prnewswire.com/media/416031/W_L_Gore_and_Associate s_Logo.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/416031/W_L_Gore_and_Associates_Logo.jpg)

Quellenangaben

Textquelle:W.L. Gore & Associates, Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/31335/3943942
Newsroom:W.L. Gore & Associates, Inc.
Pressekontakt:Lisa T Mullinax
W. L. Gore & Associates
E-Mail: lmullina@wlgore.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Jahr des Aufbruchs: Audi informiert Aktionäre über unternehmerische … Ingolstadt (ots) - - Mehr als 20 Markteinführungen für 2018 - neue Designsprache und volldigitale Bedienung im Mittelpunkt - Audi Summit Brüssel: Elektro-SUV Audi e-tron läutet E-Offensive ein - Audi entwickelt integrierte IT-Plattform für Konnektivität und digitale Services - Neu gegründetes Produktmanagement für digitale Produkte berichtet an Vorstandsvorsitzenden - Herausforderungen 2018 durch komplexes Aus- und Anlauf-Management sowie neue branchenweite Homologations-Anforderungen Neue Produktionsanläufe im Drei-Wochen-Takt, neue Segmente und Antriebstechnologien, neue Organisationsstruktu...
Die Zukunft der Industrie trifft sich in Deutschland Berlin / Hannover (ots) - Über 6000 Unternehmen wollen vom 23. bis 27. April auf der Hannover Messe 2018 ihre Produkte und Dienstleistungen für die Industrie der Zukunft präsentieren. Germany Trade & Invest (GTAI) wird dieses Jahr erneut mit einer umfangreichen Präsenz vor Ort sein, um deutsche und ausländische Unternehmen über die wirtschaftlichen Chancen im In- und Ausland zu informieren. GTAI präsentiert sich als einer der Gastgeber der "Investment Lounge" im Rahmen der Außenwirtschaftsveranstaltung Global Business & Markets. Aussteller und Messebesucher können sich in Halle 27 aus ...
Bergbaukonzern kündigt Milliardenklage gegen Slowakei an Berlin (ots) - Börsennotierte EuroGas klagt vor Weltbank-Schiedsgericht ICSID gegen "Enteignung" einer Talkmine / 12 Mrd. Euro Schadenersatz gefordert Berlin, 23. Mai 2018 - Der börsennotierte Bergbaukonzern EuroGas des deutschen Unternehmers Wolfgang Rauball plant eine Milliardenklage gegen die slowakische Regierung. Rauball sagte dem Wirtschaftsmagazin Capital (Heft 6/2018, EVT 24. Mai), das Unternehmen werde vor dem Weltbank-Schiedsgericht ICSID gegen die "Enteignung" seiner Talkmine im Osten des Landes vorgehen. Über die Schiedsgerichtsklage gegen die Slowakische Republik werde EuroGas den...
Aufruf zur ersten bundesweiten Falschparker-Aktionswoche vom 28. Mai bis … Berlin (ots) - Verkehrsclub VCD und Initiative Clevere Städte rufen für die kommende Woche zu Aktionen in ganz Deutschland auf, um die Gefahr durch Falschparker sichtbar zu machen und das Bewusstsein bei Autofahrern zu schärfen. Bundesregierung muss Bußgelder für Falschparken, das Radfahrer und Fußgänger gefährdet, auf europäisches Niveau bringen und Aufklärungskampagne starten. Start der Aktionswoche in Berlin-Neukölln. Der ökologische Verkehrsclub VCD und die Initiative Clevere Städte rufen zur ersten bundesweiten Falschparker-Aktionswoche vom 28. Mai bis 3. Juni auf. Ziel der Aktionswoche i...
Bis zu 48 Stunden unterwegs mit den neuen car2go Tagespaketen Stuttgart (ots) - Ostern steht vor der Tür und viele Städter packen zu dieser Zeit ihre Koffer, um die Feiertage mit ihren Liebsten zu verbringen. Mit dem smart fortwo in ein romantisches Wochenende zu zweit starten oder mit dem Mercedes-Benz CLA zum Osterbrunch bei Freunden vorfahren - an sechs Standorten in Deutschland können die Fahrzeuge der car2go Flotte im Aktionszeitraum vom 24. März bis 8. April 2018 zum günstigen Ostertarif gebucht werden. "Mit den neuen car2go packages rund um die Feiertage kommen wir dem Wunsch unserer Kunden nach attraktiven Angeboten für Langzeitmieten entgegen", ...
SKODA setzt Erfolgskurs im April fort Mladá Boleslav (ots) - - Bester April aller Zeiten: SKODA steigert Auslieferungen weltweit auf 107.100 Fahrzeuge (+10,1 %) - Märkte: 34 Prozent Steigerung in China, zweistelliges Wachstum auch in Osteuropa und Russland - Modelle: Nachfrage nach KODIAQ und KAROQ steigt stark an SKODA blickt auf einen weiteren Rekordmonat zurück: Erstmals in der Unternehmensgeschichte lieferte der tschechische Automobilhersteller in einem April mehr als 100.000 Fahrzeuge an Kunden aus. Mit 107.100 Auslieferungen übertraf SKODA den Absatz des Vorjahresmonats um 10,1 Prozent (April 2017: 97.300 Fahrzeuge). Im welt...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück