Wer wird Deutschlands Digital Newcomer 2018? Das Voting ist eröffnet!

Veröffentlicht: 15. Mai 2018 | 12:11 Uhr
Wer wird Deutschlands Digital Newcomer 2018? Das Voting ist eröffnet!

Bad Homburg (ots) – Erstmals zeichnet die Initiative Digital Leader Award gemeinsam mit dem Netzwerk Global Digital Women in diesem Jahr Deutschlands Digital Newcomer aus

– Der Preis macht digitale Talente sichtbar – vom kreativen Gründer, leidenschaftlich kommunizierenden Innovationstreiber bis zum talentierten Digitalisierungsexperten – Bis zum 25. Mai 2018 kann auf der Website des Digital Leader Awards abgestimmt werden, wer den Award erhalten soll

Wer wird Deutschlands Digital Newcomer 2018? Digitale Talente verschiedenster Branchen und Positionen haben online ihre Bewerbungen um den Digital Newcomer Award eingereicht, der in diesem Jahr erstmalig von der Initiative Digital Leader Award gemeinsam mit dem Netzwerk Global Digital Women vergeben wird.

Wer am 28. Juni 2018 bei der Digital-Leader-Award-Gala in den BOLLE Festsälen in Berlin die Auszeichnung entgegennehmen kann, wird mithilfe eines Online-Votings ermittelt. Auf der Website des Digital Leader Awards werden alle Bewerber vorgestellt, dort kann bis zum 25. Mai abgestimmt werden, welches Talent am meisten mit seinen Ideen überzeugt.

Jan Willem Dees, CEO von Dimension Data Germany, die gemeinsam mit der IDG Business Media die Digital-Leader-Award-Initiative ins Leben gerufen haben, erklärt: „Die digitale Transformation wird in den kommenden Jahren vielfältige Herausforderungen für Unternehmen bereithalten. Doch wenn ich mir die Bewerber um den Digital Newcomer Award anschaue, bleibe ich optimistisch. Wieder einmal zeigt sich, dass Deutschland über zahlreiche Talente verfügt: Menschen, die die digitale Transformation tagtäglich mit kreativen Ideen in die Tat umsetzen und so die Zukunft bereits heute entscheidend prägen.“

Tijen Onaran, Gründerin von Global Digital Women und Mitbegründerin des Digital Newcomer Awards: „Es hat mich sehr gefreut, zu sehen, welch spannende Persönlichkeiten sich um den Preis beworben haben. Wer das Rennen macht, kann ich beim besten Willen nicht voraussagen. Gemein ist allen Bewerbern, dass sie als Vordenker andere Menschen inspirieren und auf dem Weg ins Digitalzeitalter mitnehmen. Auch wenn es nur einen „Digital Newcomer 2018″ geben kann: Ich bin sicher, alle Talente werden in den kommenden Jahren die digitale Zukunft Deutschlands gestalten.“

Zum Ablauf der Abstimmung:

Bis zum 25. Mai 2018 sind auf der Website des Digital Leader Awards Kurzprofile jedes Bewerbers veröffentlicht. Mittels Online-Voting kann jeder mitentscheiden, wer mit dem Award ausgezeichnet werden soll. Der Gewinnerin/der Gewinner wird am 28. Juni bei der Digital-Leader-Award-Gala in den BOLLE Festsälen in Berlin verkündet.

Quellenangaben

Textquelle:Dimension Data Germany AG & Co., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/23295/3944005
Newsroom:Dimension Data Germany AG & Co.
Pressekontakt:Thomas Gambichler
Dimension Data Germany
Manager Marketing & PR
Tel: +49 (6172) 6808-214
Fax: +49 (6172) 6808-150
E-Mail: thomas.gambichler@dimensiondata.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutscher Schulpreis 2018 – rbb überträgt erstmals Preisverleihung für … Berlin (ots) - 15 hervorragende Schulen haben es in die Endrunde des Deutschen Schulpreises 2018 geschafft. Sie stammen aus Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Alle nominierten Schulen kommen mit einer Delegation am 14. Mai 2018 zur Preisverleihung in das ewerk Berlin. Dort entscheidet sich, wer die begehrten Auszeichnungen mit nach Hause nimmt. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek übergibt den Preis für die Schule des Jahres 2018. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) überträgt erstmals die Preisverleihung - live im r...
Bayerischer Fernsehpreis 2018: ARD Degeto freut sich über zwei „Blaue … Frankfurt am Main/München (ots) - Die ARD Degeto freut sich über zwei Auszeichnungen: Julia Jentsch erhält den Bayerischen Fernsehpreis als beste Schauspielerin für die ARD-Degeto-Koproduktion "Das Verschwinden". Der Sonderpreis geht an die Erfolgsserie "Babylon Berlin". Der Bayerische Fernsehpreis wird heute Abend, 18. Mai 2018, zum 30. Mal im Prinzregententheater München verliehen. ARD-Degeto-Geschäftsführerin Christine Strobl gratuliert den Preisträgern ganz herzlich und freut sich über diese Auszeichnungen: "Diese Preise würdigen die herausragenden Leistungen und das große Engagement aller...
ALDI SÜD spendet 10.000 Euro an Bundesverband eMobilität Neu Isenburg / Mülheim a.d.R. (ots) - - Neue Mobilität in Deutschland voranbringen - Preisgeld des Energy Efficiency Awards Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD spendet dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) 10.000 Euro. Karl-Heinz Kehl, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Mörfelden, überreichte den Scheck in Neu-Isenburg an BEM-Präsident Kurt Sigl. "Wir wollen die neue Mobilität in Deutschland weiter voranbringen", so Kurt Sigl. "Deshalb freuen wir uns, dass ALDI SÜD uns bei diesem Engagement unterstützt und sogar selbst mit gutem Beispiel voran geht." Der BEM setzt sich dafür ein, ...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.