Einladung an die Medien: Richtfest Neubau Überseerestaurant

Veröffentlicht: 15. Mai 2018 | 17:01 Uhr
Einladung an die Medien: Richtfest Neubau Überseerestaurant

Hamburg (ots) – Am Donnerstag dieser Woche findet das Richtfest des Neubaus des Überseerestaurants statt. Es sprechen am Donnerstag, den 17. Mai 2018 Herr Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg, der Geschäftsführer Martin Görge der Sprinkenhof GmbH und Marc Kemper, Direktor Vertrieb Gastronomie der Carlsberg Deutschland GmbH die Grußworte. Der Richtspruch wird vom Polier des Rohbauers Jürgen Martens gesprochen. Daneben wird auch der Geschäftsführer der Mitchells & Butlers Germany GmbH für die ALEX-Kette, Herr Bernd Riegger, anwesend sein.

Die Sprinkenhof GmbH realisiert derzeit das neue Überseerestaurant direkt an der Hafenpromenade, die zurzeit vom Landesbetrieb für Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) neu gestaltet wird. Die Planung für den rund 946 m² BGF großen Neubau folgt dem prämierten Gestaltungsentwurf des Büros Zaha Hadid mit dem zentralen Ansatz, die Promenade zum städtischen Umfeld und zum Wasser zu öffnen. Vor kurzem wurde der Mietvertrag mit der Carlsberg Deutschland GmbH geschlossen, zu der auch die Holsten Brauerei gehört. Diese wiederum vermietet das Restaurant weiter an die Mitchells & Butlers-Gruppe, die hier das „Alex Überseebrücke“ im März 2019 eröffnen wird. Der Neubau des Überseerestaurants gehört zu einem der ambitioniertesten Gastronomieprojekten in der Hansestadt Hamburg.

Zum Richtfest des Neubaus auf der Promenadenebene mit direktem Blick auf den Hamburger Hafen vor der Kulisse des Rohbaus laden wir Sie herzlich ein!

Datum: Donnerstag, 17. Mai 2018 Beginn: 10:00 Uhr Ort: Vorsetzen 72, 20459 Hamburg

Quellenangaben

Textquelle:Sprinkenhof GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130060/3944526
Newsroom:Sprinkenhof GmbH
Pressekontakt:Sprinkenhof GmbH
Lars Vieten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 040 33954-325
lars.vieten@sprinkenhof.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Areas ist zum hauptsächlichen Einzelhandelsbetreiber am Flughafen … Paris (ots/PRNewswire) - Areas, die weltweite Marke für Konzessionärsbetriebe der Elior Group, hat im Rahmen einer Ausschreibung von Aena einen Catering-Vertrag erhalten, um 15 neue Verkaufsstellen am Flughafen Barcelona-El Prat, dem zweitgrößten Flughafen Spaniens nach Anzahl der Reisenden und der siebtgrößte in Europa, zu betreiben. Das bereits an 14 Verkaufsstellen am Flughafen El Prat vertretene Areas hat seine Präsenz erhöht und ist jetzt der hauptsächliche Einzelhandelsbetreiber am Flughafen mit insgesamt 29 Verkaufsstellen. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/650125/Elior_Group_Logo...
Diese Fehler sollten Häuslebauer bei der Baufinanzierung vermeiden Hamburg (ots) - Immobilienfinanzierungen sind nach wie vor historisch günstig. Dennoch sollten zukünftige Bauherren den Abschluss einer Finanzierung nicht übereilen, auch gerade bei Medienberichten über womöglich steigende Zinsen. "Die Zinsen sind lediglich minimal gestiegen, von einer echten Verteuerung bei Finanzierungen kann derzeit nicht die Rede sein. Deshalb dürfen sich Interessierte auch nicht zu einem voreiligen Abschluss verleiten lassen. Vielmehr sollte ihre Finanzierung auf einer soliden Basis beruhen", erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi2...
Mandarin Oriental lanciert „Fans of M.O.“ – ein neues verlockendes … Hong Kong/München (ots) - Mandarin Oriental Hotel Group, bekannt für seinen personalisierten und intuitiven Gästeservices, bietet seinen Gästen ab sofort die Möglichkeit dem neuen Fans of M.O.-Programm beizutreten, um ihren Aufenthalt noch besser an ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Dies sichert ihnen gleichzeitig zahlreiche Privilegien, die einzig dafür konzipiert wurden, die Gäste noch mehr zu verwöhnen und zu überraschen, wann immer sie weltweit in einem Mandarin Oriental Hotel einchecken. Es ist ganz einfach, dem Fans of M.O.-Programm beizutreten: Entweder online oder direkt beim C...
dena-Gebäudereport: Energiewende im Gebäudebereich stagniert Berlin (ots) - - Endenergieverbrauch in Gebäuden auf Stand von 2010 - Einsparpotenziale werden nicht ausreichend genutzt - Kuhlmann: "Wir wollen die Menschen für klimafreundliches Bauen und Sanieren begeistern" Der Endenergieverbrauch in Wohn- und Nichtwohngebäuden stagniert im Zeitraum 2010 bis 2016 auf hohem Niveau. Das geht aus dem neuen Gebäudereport 2018 der Deutschen Energie-Agentur (dena) hervor. Der Effizienztrend der Jahre 2002 bis 2010, in denen der Energieverbrauch in Gebäuden um 20 Prozent reduziert wurde, scheint damit vorbei zu sein. "Die derzeitigen Anstrengungen im Bereich Ener...
Baugewerbe: ÖPP im Verkehrs-Haushalt schadet Baumittelstand und … Berlin (ots) - Aus dem Entwurf von Bundesverkehrsminister Scheuer für den Bundeshaushalt 2018 geht hervor, dass die Ausgaben für ÖPP-Straßenbau um rund 140 Millionen Euro auf knapp 600 Millionen Euro angehoben und verstärkt auch Bundestraßen einbezogen werden sollen. Dazu erklärte Dr.-Ing Hans-Hartwig Loewenstein, Präsident des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB): "Wir fordern den sofortigen Vergabestopp von weiteren ÖPP-Projekten. Egal, ob neue oder alte Staffeln, ÖPP im Straßenbau lässt dem Baumittelstand keine Chance. Die bisherige Vergabe erfolgte an immer die gleichen Konsortien un...
Weltfischbrötchentag: Es lebe das Fischbrötchen Scharbeutz (ots) - Küstenkult trifft Kulinarik: Am 5. Mai wird es nordisch-originell an der Ostsee Schleswig-Holstein, denn die ganze Region feiert hier den "Weltfischbrötchentag". Mit online und offline-Aktionen wie einem "3-Fang-Menü" nach dem Running-Dinner-Prinzip, einer digitalen Schnitzeljagd rund ums Tagesthema sowie dem längsten Fischbrötchen der Welt huldigen Bewohner und Touristen der bekanntesten maritimen Delikatesse. Dabei steht in den Orten zwischen Glücksburg und Scharbeutz nicht nur die traditionelle Version mit knackigem Brötchen und bekanntem Belag auf dem Speiseplan - Neugie...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück