Roadstar.ai erhält A-Runden Finanzierung von 128 Millionen Dollar und …

Veröffentlicht: 18. Mai 2018 | 15:21 Uhr
Roadstar.ai erhält A-Runden Finanzierung von 128 Millionen Dollar und …

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Roadstar.ai, Weltmarktführer auf dem Gebiet der autonomen Technik auf Level 4-Niveau, meldete am 15. Mai eine A-Runden Finanzierung von 128 Millionen USD unter der Leitung von Wu Capital, der Shenzhen Capital Group, Yunqi Partners, CMB International Capital sowie Vision Plus Capital.

Zeitgleich mit der Meldung bringt Roadstar.ai „Aries“ auf den Markt, die erste Technologie-Ausrüstung des Unternehmens für selbstständiges Fahren, wobei es sich um die erste Einkabellösung mit den kostengünstigsten in China produzierten LiDARs für autonomes Fahren handelt.

„Aries ist kompatibe mit Sensoren von verschiedener Marken und Typen kompatibel. So können Level 4- Autonomoes Fahren bei einem Aufwand weiniger als 50.000 RMB, ungefaehr 8000 USD sind, erreicht werden“, erklärte Dr. Xianqiao Tong, Gründer und CEO von Roadstar.ai.

Nachdem Roadstar.ai sowohl in den USA als auch in China Tests auf öffentlichen Straßen durchgeführt hatte, beschrieben die chinesischen Medien „Aries“ als einen bedeutenden Schritt des Unternehmens in Richtung Produktion. Laut Meinung der Medien wird diese effiziente und sichere Lösung in dem Bereich des autonomen Fahrens, die bedeutend kostengünstiger ist als die der Konkurrenz, dazu befähigen, im Laufe der nächsten Jahre einen umfassenden Markt zu erschließen.

Roadstar.ai, gegründet im Mai 2017 mit Hauptsitz in Shenzhen, China, hat Forschungszentrum in Shenzhen China als auch in Silicon Valley, USA. Momentan ist Roadstar.ai das einzige chinesische Technik -Start-up Im Bereich autonomes Fahren, das dank seiner zwei unabhängig voneinander entwickelten Kerntechnologien -HeteroSync und DeepFusion – offizielle Partnerschaften mit Top Tier1 sowie weltweiten Automobilherstellern abschliessen konnte.

Der erst vor einem Jahr gegründete Unternehmen Roadstar.ai hat bereits mehrere branchenführende Maßstäbe gesetzt. Er hat den ersten Platz der Computervision-Benchmarks im Rahmen des Cityscapes Datasets gewonnen und wurde dritter Platz bezüglich des KITTI 3D Detection-Datasets.

Das Roadstar.ai-Team besteht aus einer beeindruckenden Ansammlung an Talenten, zu denen Ingenieure gehören, die in den besten Unternehmen für autonomes Fahren wie Google, Tesla, Apple, Nvidia, Baidu USA etc. beschäftigt haben. Gemeinsam verfolgen sie das einzige Ziel, bis 2020 das selbstfahrender Fahrzeuge auf nur einen Unfall pro gefahrener 1.000 km zu reduzieren. Roadstar.ai plant für dieses Jahr den Einsatz von 50 selbstfahrender Fahrzeuge in China. Die Fahrzeugflotte soll bis 2019 auf 200 erweitert werden und bis 2020 sogar 1500 Fahrzeuge auf der strassen bringen.

„Roadstar.ai wird völlig autonome Robotaxi-Dienste für ein intelligentes, effizientes und sicheres Mobilitätserlebnis der Zukunft anbieten“, fügte Tong hinzu. „Doch bevor wir die Welt des sicheren und komfortablen autonomen Fahrens anbieten, muss die Technologie künstlicher Intelligenz perfekt sein.“

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/692513/Roadstar_ai.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Roadstar.ai, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130725/3947647
Newsroom:Roadstar.ai
Pressekontakt:Ingrid Liu
1-415-939-8658

Das könnte Sie auch interessieren:

Tableau erweitert Plattform mit neuem Produkt Tableau Prep Neue Datenvorbereitungsfunktionen sorgen für eine direkte, visuelle Erfahrung, vereinfachen die Datenvorbereitung und integrieren sich in den Analyse-Workflow von Tableau für noch schnellere datengestützte Erkenntnisse. Seattle (ots/PRNewswire) - Tableau Software (NYSE: DATA), die führende Analytics-Plattform, gab heute die Einführung von Tableau Prep bekannt, einem neuen Produkt zur Datenvorbereitung, mit dem Anwender ihre Daten schnell und zuverlässig kombinieren, formen und aufbereiten können - um noch schneller von Daten zu Erkenntnissen zu gelangen. Die Anwendung bietet eine direkte, visu...
Service-Niveau von Autovermietern an deutschen Flughäfen sehr gut Köln (ots) - - Deutsche Kunden sind mit dem Service von Autovermietern an deutschen Flughäfen im Allgemeinen sehr zufrieden - billiger-mietwagen.de zeichnet die besten Autovermieter mit Plakette aus Trotz des Marktaustritts von Air Berlin bleiben deutsche Kunden ihren Flughäfen treu. Somit ist auch die Mietwagen-Nachfrage an deutschen Flughäfen weiterhin groß. Natürlich ist das nicht allein den Fluggästen zu verdanken: Durch die teilweise günstigeren Preise lohnt sich eine Anmietung vom Flughafen aus auch für Anwohner. Doch sind die Kunden von Mietwagenanbietern an deutschen Flughäfen auch mit...
Hannover Messe 2018: Trend Micro zeigt IT-Sicherheitslösungen für die … Hallbergmoos (ots) - IT-Sicherheit spielt für die Industrie 4.0 eine wichtige Rolle. Auf der diesjährigen Hannover Messe zeigt Trend Micro, einer der weltweit führenden IT-Sicherheitsanbieter, deshalb seine Lösungen zur Absicherung von intelligenten Industrieanlagen und des (Industrial) Internet of Things. Die zunehmende Digitalisierung von Industrieanlagen bietet Unternehmen ungeahnte Möglichkeiten, birgt aber auch neue Security-Risiken. Deshalb müssen stets auch Sicherheitsaspekte beachtet werden, damit Cyber-Kriminelle nicht in die Internet-basierten Systeme eindringen können. Trend Micro z...
Supermicro kündigt auf dem OpenStack Summit 2018 neue Cloud-Systeme für … Diese Multi-Node-Einrichtungen für BigTwin(TM), SuperBlade® und 1U Cloud Storage, die sich bereits bei den anspruchsvollsten E-Commerce-, Social-Media und Cloud-Anwendungen bewährt haben, bieten Rechenzentren von heute eine flexible Effizienz und Leistungsfähigkeit in der Cloud Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) - Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI), ein weltweit führendes Unternehmen in Rechen-, Speicher- und Netzwerktechnologien und Green Computing, kündigte heute an, dass es bewährte Systemeinrichtungen für Großunternehmen im Bereich Cloud-Anwendungen auf den Markt bringt. D...
Vorreiter beim Zukunftsthema vernetztes Auto: SKODA bietet Konnektivität … Weiterstadt (ots) - - Konnektivitätspaket SKODA Connect jetzt in den Modellreihen FABIA, RAPID, OCTAVIA, KAROQ, KODIAQ und SUPERB serienmäßig - Care Connect schafft Überblick über Fahrzeugfunktionen und erlaubt Fernzugriff - Infotainment Online bietet mehr Komfort und viele zusätzliche Dienste, mit denen SKODA Fahrer ihr Ziel pünktlich, bequem und sicher erreichen - Digitaler Lifestyle kann im Fahrzeug fortgesetzt werden - SKODA AUTO DigiLab stärkt Innovationskraft und digitale Entwicklungskompetenz der Marke Für SKODA besitzt das Innovationsthema Konnektivität wegweisende Bedeutung. Ganz in d...
Infortrend Storage-Lösung versorgt Cogito Group mit exzellenter … Neu-Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire) - Infortrend, ein führender Anbieter von Datenspeicherlösungen für den Enterprise-Bereich, gibt heute bekannt, dass die Cogito Group, ein führendes IKT-Unternehmen (Informations- und Kommunikationstechnik), das digitale Sicherheitslösungen in Australien bereitstellt, die leistungsstarke und zuverlässige EonStor DS 4016RU (https://www.infortrend.com/UrlCo unter/DE/PR/Cogito/20180417001?re=/de/products/families/ESDS/4000)-Lö sung inkl. SSD Cache (https://www.infortrend.com/UrlCounter/DE/PR/Cog ito/20180417002?re=/de/products/ssd-cache) in seine IT-Umgebung in...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück