Schauspieler Ulrich Gebauer erstaunt über seine innere Ruhe

Veröffentlicht: 3. Juni 2018 | 9:11 Uhr
Schauspieler Ulrich Gebauer erstaunt über seine innere Ruhe

Baierbrunn (ots) – Schauspieler Ulrich Gebauer („Der Lehrer“, „Tatort“) wundert sich über seine eigene Gelassenheit. „Heute bringt mich wenig aus der Ruhe, früher konnte ich in 0,2 Sekunden von null auf hundert sein“, sagte er dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Ich war wirklich cholerisch.“ Wieso, sei ihm ein Rätsel – und auch, wie er davon weggekommen sei. „Vielleicht, weil du im Lauf der Zeit mitbekommst, dass das Leben noch aus anderem besteht als dir selbst. Dass du nicht der Nabel der Welt bist, sondern ein kleines Teilchen.“ Das komplette Interview finden Leser im neuen „Senioren Ratgeber“. Darin schildert Gebauer, wie er sein Schauspieltalent entdeckt hat, warum er keine Vorbilder hat und welche Eigenschaft er an sich selbst „zutiefst“ ablehnt.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ 6/2018 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – Senioren Ratgeber, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52278/3959695
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„ttt – titel thesen temperamente“ (hr) am Sonntag, 8. April 2018, um … München (ots) - Deniz Yücel - der deutsch-türkische Journalist im exklusiven Fernsehinterview Seit sechs Wochen ist Deniz Yücel frei - entlassen aus dem türkischen Gefängnis, in dem er ein Jahr ohne Anklageschrift gefangen gehalten wurde, davon über acht Monate in Isolationshaft. Erst am Tag seiner Entlassung erfuhr er, was die türkische Justiz ihm vorwirft: ein paar Zeitungsartikel, erschienen in der Tageszeitung "Die Welt", deren Korrespondent Yücel ist, sowie Kontakte zu Oppositionspolitikern, Menschenrechtsanwälten, Wissenschaftlern. Mehr nicht. Für seine reguläre journalistische Tätigkeit...
Til Schweiger: „Das Mädchen ist als Engel auf die Welt gekommen“ Hamburg (ots) - Im Mai startet Til Schweiger mit den Dreharbeiten zum englischsprachigen Remake seines Film-Hits "Honig im Kopf". Bei der Besetzung ist ihm ein echter Coup gelungen, wie er in der aktuellen GALA (Heft 14/2018, EVT 28.03.2018) verrät: Die Hauptrolle des dementen Amandus übernimmt Hollywood-Star Nick Nolte. Die größte Überraschung ist aber, dass der Filmemacher Noltes Tochter Sophie für die Rolle der Enkelin gewinnen konnte. Die Elfjährige hat bisher noch nicht vor der Kamera gestanden. Doch Schweiger ist sich sicher: "Die ist es, das habe ich gleich gesehen. Das ist ein Mädchen,...
Bayerischer Fernsehpreis 2018: ARD Degeto freut sich über zwei „Blaue … Frankfurt am Main/München (ots) - Die ARD Degeto freut sich über zwei Auszeichnungen: Julia Jentsch erhält den Bayerischen Fernsehpreis als beste Schauspielerin für die ARD-Degeto-Koproduktion "Das Verschwinden". Der Sonderpreis geht an die Erfolgsserie "Babylon Berlin". Der Bayerische Fernsehpreis wird heute Abend, 18. Mai 2018, zum 30. Mal im Prinzregententheater München verliehen. ARD-Degeto-Geschäftsführerin Christine Strobl gratuliert den Preisträgern ganz herzlich und freut sich über diese Auszeichnungen: "Diese Preise würdigen die herausragenden Leistungen und das große Engagement aller...

Über den Autor presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.