News: Sorgen um den deutschen Aktienmarkt » Finanzen Heute

<span class=ns>News:</span> Sorgen um den deutschen Aktienmarkt

Es sah so aus, als würden sich der Dax und damit auch der deutsche Aktienmarkt wieder ein wenig erholen, aber das war ein Trugschluss, denn schon Donnerstagmorgen stürzte der Dax einmal mehr unter die magische Marke von 9000 Punkten. Die Gewinne der letzten Tage wurden damit zur Makulatur und eine Aktie traf es ganz heftig.

Ratlosigkeit in den USA

Am Mittwoch hatte die Finanzwelt gespannt in die USA geschaut und der Rede von Janet Yellen, der Chefin der US-Notenbank gelauscht. Leider hatte Janet Yellen keine Neuigkeiten, die die Aktienmärkte beruhigen konnten, im Gegenteil, Mrs. Yellen hat nach eigenen Angaben keine Ahnung, welche Maßnahmen sie in Zukunft ergreifen soll. Jetzt machen die Vorgaben aus der Wall Street den Märkten in Europa Angst, und die Weltkonjunktur ist nach wie vor auf einer nicht enden wollenden Talfahrt.

Die Banken bleiben das Sorgenkind

Die Banken machen den Aktionären im Moment am meisten Sorgen und im Fokus steht wieder einmal die Deutsche Bank. Zwar hatte sich die Bank etwas erholt, aber am Ende rutschte die Aktie der Deutschen Bank wieder mit fünf Prozent ins Minus. Aber nicht nur die größte deutsche Bank hat zu kämpfen, die Banken insgesamt stehen mehr und mehr unter Beschuss, denn aufgrund der weltweiten Wirtschaftsschwäche werden jetzt sogar Kreditausfälle befürchtet. Neben der Deutschen Bank kam auch die Commerzbank ins Trudeln und verlor mehr als fünf Prozent.

Gewinner und Verlierer

Neben den Banken gab es aber noch andere Verlierer wie den Verpackungshersteller Gerresheimer, der nicht nur mit seinen Jahreszahlen für Enttäuschung sorgte, auch der Verlauf der Aktie war alles andere als positiv, denn der Kurs sackte um fünf Prozent nach unten. Etwas besser sieht es hingegen beim Sportartikelriesen Adidas aus, denn das Unternehmen legte überraschend gute Geschäftszahlen vor, und das beflügelte die Aktie, die sich mit einem Plus von zwei Prozent an die Spitze setzte.

Bild: © Depositphotos.com / TunedIn61

News: Sorgen um den deutschen Aktienmarkt
5 (100%) 1

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …


Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.