Gold – eine stabile Geldanlage » Finanzen Heute

Gold – eine stabile Geldanlage

Gold ist ein magisches Metall, sein verführerischer Glanz hat Menschen schon zu allen Zeiten fasziniert und als Geldanlage hat Gold bis heute kaum etwas von seinem Reiz verloren. Gold ist eine internationale Währung, die im Unterschied zu normalen Währungen keinen starken Schwankungen ausgesetzt ist und die immer ihren realen Wert behält. In Zeiten niedriger Zinsen, in denen sich das Sparen nicht mehr lohnt und Lebensversicherungen nicht mehr viel wert sind, kommt Gold wieder zu Ansehen, denn immer mehr Anleger setzen auf das Edelmetall und seine große Verlässlichkeit.

Die Vorteile der Geldanlage Gold

Wer sein Geld spart, der muss damit rechnen, bei einer Inflation alles zu verlieren. Wer sein Geld in Gold anlegt, der muss sich diese Sorgen nicht machen, denn Gold behält immer seinen Wert. Goldbarren und Goldmünzen brauchen nicht allzu viel Platz, wenn es um die Lagerung geht und Gold kann, anders als Papiergeld, auch nicht verbrennen. Der größte Vorteil des Edelmetalls liegt aber darin, dass Gold eine Währung ist, die überall auf der Welt anerkannt wird. Alle, die auf Geld setzen und mit diesem Geld das Land verlassen wollen, müssen beim Umtausch in eine fremde Währung damit rechnen, dass ihr Geld einen deutlich niedrigeren Wert hat. Das kann mit Gold nicht passieren, denn Gold ist ein Europa ebenso viel Wert wie in Amerika, Asien, Afrika oder Australien, Gold ist ein globales Zahlungsmittel mit Zukunft.

Eine sichere Anlage in unsicheren Zeiten

Aus wirtschaftlicher und politischer Sicht leben wir heute in sehr unsicheren Zeiten. Immer wieder müssen große Pakete geschnürt werden, um die Banken und die Wirtschaft maroder Staaten wie zum Beispiel Griechenland vor dem Bankrott zu retten. Dazu kommt die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank, die praktisch die Zinsen abgeschafft hat und die immer mehr Menschen verunsichert. Viele kleine Sparer fürchten zu Recht um ihr Geld und suchen nach einer Möglichkeit, um ihr Kapital sicher anzulegen. An diesem Punkt kommt Gold ins Spiel, denn Gold oder auch andere Edelmetalle wie Silber oder Platin haben einen stabilen und verlässlichen Kurs, was in unsicheren Zeiten immer gut ankommt. Gold zu kaufen bietet eine gute Lösung für diejenigen, die mehr aus ihrem Geld machen wollen, denn Gold, in welcher Form auch immer, bedeutet Sicherheit.

Gold kaufen einfach gemacht

Wer Gold kaufen will, der muss sich Gedanken darüber machen, welche Form das Gold haben soll. Beliebt sind nach wie vor Goldmünzen wie der Krügerrand oder der amerikanische Eagle, aber auch Goldbarren sind als Anlage keine schlechte Idee. Gold kann heute auch im Internet zum Beispiel unter www.feingoldhandel.de gekauft werden, hier haben die Anleger eine große Auswahl und einen Mindestbestellwert gibt es nicht. Münzen aus Gold und auch Goldbarren werden wie in jedem anderen Onlineshop auch, ausgesucht und in den Warenkorb gelegt. Der Shop ist rund um die Uhr und auch an Feiertagen geöffnet, die Abwicklung des Einkaufs ist immer unkompliziert und kein Kunde muss sich registrieren.

Geld klug anlegen

Geld anlegen ist in der heutigen Zeit nicht mehr ganz so einfach. Klassische Anlageformen wie das Tages- und das Festgeldkonto haben bedingt durch die niedrigen Zinsen, ihren Anreiz verloren. Aktien sind nicht für jeden geeignet, und andere spekulative Geldanlagen, wie beispielsweise der Handel mit Devisen oder Zertifikaten, setzt spezifische Kenntnisse voraus. Bleibt die Geldanlage Edelmetall, denn Gold, Silber und Platin haben in der Vergangenheit bewiesen, dass sie allen Finanzkrisen trotzen und im Wert sogar noch gestiegen sind. Das Gleiche gilt auch für Palladium, ein Edelmetall, das in den letzten 15 Jahren immer mehr Fans gefunden hat. Wer sein Geld klug anlegen will, der sollte es streuen, denn nur dann kann man das Ausfallrisiko minimieren. Ein Teil des Geldes sollte aber in einem Edelmetall wie Gold anlegt werden.

Bild: © Depositphotos.com / dmitro777

Gold – eine stabile Geldanlage
5 (100%) 1

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …


Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.