News: So sparen Sie mit einem geringen Einkommen erfolgreich! » Finanzen Heute

<span class=ns>News:</span> So sparen Sie mit einem geringen Einkommen erfolgreich!

Die Meisten haben gerade am Ende des Monats nur wenig Geld übrig, um dieses wegzulegen. Dabei bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten, um auch mit einem geringen Budget einen beträchtlichen Betrag über längere Zeit anzusparen. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel eine erfolgsversprechende Strategie vor.

Finanzielles Potenzial effektiv freischalten

Zum jetzigen Zeitpunkt von lukrativen Spareinlagen zu sprechen, ist vielleicht etwas gewagt, da sich der Zinssatz immer noch im Sinkflug befindet. Eine bemerkenswerte Verbesserung ist auch in absehbarer Zukunft nicht zu erwarten, dennoch sind Anleger dazu angehalten, einen Teil Ihres Gehalts zu sparen. Sie fragen sich, wie das möglich sein soll, wenn am Ende des Monats nichts übrig bleibt? In diesem Zusammenhang gilt es, auf die Nebenkosten zu verweisen. Gerade hier versprechen die Einsparungen ein rentables Extrabudget. Die folgenden Kostenschwerpunkte sollten Sie überprüfen:

  • Stromtarife,
  • Gastarife bzw. Kosten für die Wärme,
  • Telefonkosten,
  • Versicherungen und
  • laufende Privatkredite.

Die aktuellen Tarife und Versicherungen vergleichen

Nutzen Sie die Gelegenheit und vergleichen die aktuellen Stromtarife und Gastarife. Ein Wechsel und ein damit verbundener Bonus können sich jährlich in einem bis zu dreistelligen Betrag bemerkbar machen, der das Sparpotenzial maximiert. Eine weitere Chance, das private Budget zu maximieren, bietet ein Umstieg bzw. ein Tarifwechsel im Hinblick auf die Versicherungen. Viele Versicherungen bemühen sich nach der Unterzeichnung des Versicherungsvertrags nur unzureichend um ihre Versicherungsnehmer – Grund genug, um mit einem neutralen Versicherungsmakler ein persönlich passendes Paket zu schnüren.

Disziplinen und Beständigkeit führen zum Ziel

Haben Sie für freies Budget gesorgt, können bereits 50 € im Monat über 15 Jahre beträchtliche 9000 € ergeben. Es ist die Beständigkeit und die Disziplin, die zum Erfolg führen und das Sparen auch mit einem geringen Budget sinnvoll machen. Richten Sie am besten einen Dauerauftrag ein und legen über einen festen Zeitraum hinweg eine feste Sparrate fest. Setzen Sie auf Flexibilität und kurzfristige Sparpläne. Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase können sich kurzfristige Verbesserungen ergeben, die mit einem schnellen Wechsel beträchtliche Profite versprechen.

Bild: © Depositphotos.com / coolfonk

News: So sparen Sie mit einem geringen Einkommen erfolgreich!
5 (100%) 1

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Über den Autor Juliane Werner

Juliane Werner ist 33 Jahre alt und immer auf der Suche nach effektiven Möglichkeiten, Ihr privates Budget optimal zu verwalten. Dabei spielt für Sie eine durchdachte Investition und Vorsorge eine ausschlaggebende Rolle.