Online Kredite: Niedrige Zinsen ermöglichen eine entspannte Kreditfinanzierung » Finanzen Heute

Online Kredite: Niedrige Zinsen ermöglichen eine entspannte Kreditfinanzierung

Die rigide Zinspolitik der Europäischen Zentralbank macht vor allem diejenigen sehr wütend, die Geld sparen wollen, denn sie bekommen fast keine Zinsen mehr für ihr Tagesgeld oder ihr Festgeld. Auf der anderen Seite freuen sich diejenigen, die einen Kredit benötigen, denn die niedrigen Zinsen wirken sich positiv auf den Kredit aus. Vor allem Ratenkredite boomen, da immer mehr Menschen den geringen Zinssatz nutzen, um sich eine neue Küche, ein Auto oder einfach nur ein neues Smartphone zu kaufen.

Kredite sind individuell

Jeder Kredit ist anders, da jeder Kreditnehmer andere Ansprüche und auch andere Wünsche hat. Wenn es schnell gehen muss, dann ist der Dispokredit eine gute Wahl, wer die Kreditsumme in kleinen Raten und über einen längeren Zeitraum abzahlen möchte, der sollte sich für einen Raten- oder Verbraucherkredit entscheiden. Alle, die einen Kredit aufnehmen wollen, sollten sich nicht nur über die Höhe der Zinsen kundig machen, sondern auch darüber nachdenken, wie hoch die Summe sein darf, die jeden Monat als Rate an die Bank gezahlt werden muss. Jede Bank wirbt mit einem „maßgeschneiderten“ Kredit, allerdings hängt die Höhe der Zinsen vor allem von der Bonität des Kunden ab. Wenn die Kreditwürdigkeit nicht stimmt, dann können die Zinsen sehr schnell vom Werbeangebot abweichen.

Schnell, aber leider teuer – der Dispokredit

Besonders bei jungen Leuten ist der Dispokredit sehr beliebt, der streng genommen nichts anders ist als ein Überziehungskredit, den die Banken ihren Kunden großzügig einräumen. Aber diese Großzügigkeit lassen sich die Banken teuer bezahlen, denn der Dispokredit ist um einiges teurer als ein normaler Ratenkredit. Dafür ist der Dispokredit praktisch, denn es müssen keine Anträge gestellt werden und das Geld steht sofort zur Verfügung. Wie groß der Kreditrahmen bei diesem schnellen Kredit ist, das entscheidet die Bank. Für alle, die sehr kurzfristig eine bestimmte Summe benötigen, ist der Dispo zu empfehlen, bei größeren Summen sollte man sich besser für einen klassischen Ratenkredit entscheiden.

Der flexible Rahmenkredit

Auch der Rahmenkredit, den viele auch unter dem Namen Abrufkredit kennen, erfreut sich großer Beliebtheit. Bei dieser Kreditform stellt die Bank ihren Kunden auf einem besonderen Konto die gewünschte Kreditsumme zur Verfügung, die der Kunde dann in Anspruch nehmen kann, wenn die Summe gebraucht wird. Der Kunde kann die Kreditsumme entweder auf einmal bekommen, aber auch Teilauszahlungen sind jederzeit möglich. Der Rahmenkredit ist ebenso praktisch wie der Dispokredit, aber er ist was die Zinsen angeht, deutlich günstiger. Für langfristige Kredite oder auch für hohe Kreditsummen ist der Rahmenkredit allerdings weniger geeignet, denn die Zinssätze schwanken und das kann diesen speziellen Kredit teuer machen.

Ein solider Kredit – der Ratenkredit

Kein Kredit wird von deutschen Banken häufiger vergeben als der Ratenkredit. Dieser Kredit ist einfach zu handhaben, er ist günstig und er bleibt immer überschaubar. Die Zinsen für den Ratenkredit sind geringer als beim Dispo- oder Rahmenkredit und der Kreditnehmer kann entscheiden, in welchem Zeitraum er die Kreditsumme an die Bank zurückzahlen möchte. Für was der Kunde das Geld ausgibt, bleibt ihm selbst überlassen, denn anders als zum Beispiel der Autokredit, ist ein normaler Ratenkredit nicht zweckgebunden. Ein Online Kredit wie bei CreditPlus kann schnell, einfach und unbürokratisch am heimischen Computer beantragt werden und wenn die Bonität stimmt und der Kunde keinen Eintrag bei der Schufa hat, dann ist das Geld auch schnell auf dem Konto.

Mit dem Autokredit zum Traumwagen

Kaum jemand kann ein neues Auto in Bar bezahlen, die Mehrzahl der Autofahrer muss einen Kredit aufnehmen. Ein Autokredit ist ein zweckgebundener Kredit, das heißt, von der Kreditsumme muss ein Auto gekauft werden und in den meisten Fällen bleibt der Fahrzeugbrief als Sicherheit bei der Bank, bis der Kredit getilgt wurde.

Bild: © Depositphotos.com / LDProd


Hat Ihnen der Beitrag „Online Kredite: Niedrige Zinsen ermöglichen eine entspannte Kreditfinanzierung“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Online Kredite: Niedrige Zinsen ermöglichen eine entspannte Kreditfinanzierung
5 (100%) 1

Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.