Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto? » Finanzen Heute

Aktuell wurde bekannt, dass der in Leverkusen ansässige Chemieriesen Bayer anscheinend den aus den USA stammenden Konzern Monsanto übernehmen möchte. Einigen Verbrauchern wird der Name Monsanto bereits bekannt sein, denn das Unternehmen steht teilweise heftig in der Kritik, nämlich durch Gentechnik verändertes Saatgut herzustellen. Der Bayer-Konzern möchte anscheinend 62 Milliarden US-Dollar, also umgerechnet etwas mehr als 55 Milliarden Euro zahlen und so den Saatgutriesen Monsanto kaufen. Je Aktie ist der Bayer-Konzern bereit, einen Betrag von 122 US-Dollar zu zahlen. Dies bestätigte das Unternehmen am gestrigen Montag.

Finanzierung in Form einer Kapitalerhöhung

Woher die rund 55 Milliarden Euro stammen sollen, dazu sagte Bayer bereits, dass es eine umfangreiche Kapitalerhöhung geben werde. Unter der Voraussetzung, dass die Übernahme genehmigt wird und tatsächlich stattfindet, würde der Leverkusener Chemieriese mit einem dann geschätzten Umsatz von rund 60 Milliarden Euro zum größten Agrar-Chemiehersteller weltweit aufsteigen. In der Vergangenheit wurde Monsanto nicht nur bezüglich der eingesetzten Gentechnik und der damit zusammenhängenden veränderten Produkte kritisiert, sondern unter anderem auch wegen der Herstellung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat.

Einsparpotenzial nutzen

Neben der Tatsache, dass Bayer schon längere Zeit an Monsanto „interessiert“ ist, wird die Entscheidung auch mit einem nicht geringen Einsparpotenzial begründet. So geht der deutsche Chemiekonzern davon aus, dass durch die Fusion mit bzw. Übernahme von Monsanto bereits nach drei Jahren insgesamt rund 1,5 Milliarden US-Dollar eingespart werden könnten. Die Aktionäre scheinen bisher allerdings weniger begeistert, denn nach Bekanntgabe der Übernahmepläne verzeichneten die Bayer-Aktien einen nicht unerheblichen Kursrückgang an der Börse.


Hat Ihnen der Beitrag „Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto?“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto?
5 (100%) 1

Über den Autor Oliver Schoch

Oliver Schoch ist gelernter Bankkaufmann und war über 15 Jahre bei verschiedenen Banken und in diversen Bereichen tätig. Seit mittlerweile sieben Jahren ist er in Vollzeit als freiberuflicher Journalist und Online-Redakteur tätig. Webseite: www.autor-schoch.de