Warum die Ölpreise wieder steigen? » Finanzen Heute

Warum die Ölpreise wieder steigen?

Haben wir uns in den letzten Monaten bereits an die günstigen Ölpreise gewöhnt, müssen wir uns in diesen Tagen wieder mit steigenden Ölpreisen zufrieden geben. Woran das wohl liegen mag, klären wir in diesem Artikel auf.

Was kostet ein Barrel auf dem Weltmarkt?

Im Zeitraum zwischen Mitte 2014 und Anfang 2016 kam es zu einem gehörigen Einbruch der Ölpreise auf ca. 30 $ pro Barrel. (Ein Barrel entspricht circa 159 Liter.) Doch diese günstigen Preise gehören heute nicht mehr zur Realität. So musste seit Langem wieder ein Anstieg der Preise von 50 $ hingenommen werden. Ist dies nun die drastische Kehrtwende?

Sind die USA schuld an der Preiserhöhung?

Um den Preisanstieg vollständig aufklären zu können, geht unser Blick hin zu den USA. Hier kam es zu einem Einbruch bzw. zu einem Rückgang der Fördermenge. Einen ersten Tiefstand erreichte man 2014. In den USA wird ein Großteil der Ölproduktion auf Grundlage von Fracking erreicht.

Bei dieser umstrittenen Fördertechnik gelangen chemische Flüssigkeiten in die tiefsten Strukturen der Gesteinsschichten, was sich schlussendlich negativ auf Umwelt und Mensch auswirken soll. Doch das Fracking hat noch einen weiteren Nachteil, denn es ist äußerst teuer. Angesichts der niedrigen Preise für einen Barrel ist die Rentabilität nicht mehr gegeben.

Die drastische Schrumpfung des Überangebots

Die Schuldkarte einzig und allein den USA zu überreichen, ist jedoch nicht gerecht. Derzeit besteht einer großen Nachfrage an Öl. So konnte das derzeitige Überangebot schneller abgebaut werden, als man dies bisher vermutet hatte. Mittlerweile gehen Experten der Internationalen Energieagentur sogar von einem drastischen Rückgang des Überangebots aus, was sich schlussendlich auf die Preise auswirkt und zu dem gegenwärtigen Anstieg führte. Wir sollten im Hinblick auf die Ölpreise auf die Entwicklungen und die Nachfrage des Weltmarkts achten und bleiben für Sie selbstverständlich am Ball.

Bild: © Depositphotos.com / destinacigdem


Hat Ihnen der Beitrag „Warum die Ölpreise wieder steigen?“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Warum die Ölpreise wieder steigen?
5 (100%) 1

Über den Autor Juliane Werner

Juliane Werner ist 33 Jahre alt und immer auf der Suche nach effektiven Möglichkeiten, Ihr privates Budget optimal zu verwalten. Dabei spielt für Sie eine durchdachte Investition und Vorsorge eine ausschlaggebende Rolle.