Kreditkarten – Lexikon: Kreditrechner für mehr Überblick

Kreditkarten – Lexikon: Kreditrechner für mehr Überblick

Wer sich mit dem Gedanken trägt, einen Kredit aufzunehmen, beschäftigt sich in der Regel vorher mit verschiedenen Fragen.

Wesentliche Faktoren, die den „Preis“ für einen Kredit letztendlich bestimmen, sind Laufzeit und Kreditrate. Eine lange Laufzeit mit gleichzeitig niedriger Rate bedeutet nicht automatisch einen insgesamt günstigen Kredit. Und umgekehrt ist eine hohe Rate kombiniert mit einer kurzen Laufzeit nicht unbedingt die beste Lösung.

Entscheidend ist der effektive Jahreszins, der für den Kredit vereinbart wird. Viele Kreditgeber gewähren den Kreditnehmern bei längeren Laufzeiten Vergünstigungen, die in Summe oftmals Krediten mit kurzen Laufzeiten vorzuziehen sind. Doch bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden, ist es wichtig, verschiedene und miteinander vergleichbare Kreditangebote einzuholen.

Mit dem Kreditrechner zum günstigen Kredit

Die Kredite unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Oftmals verbergen sich im „Kleingedruckten“ Optionen, die sich vorteilhaft oder auch nachteilig auf die Kreditkosten auswirken können. Ein objektiver Vergleich aller Angebote unterschiedlicher Anbieter gestaltet sich daher eher als schwierig. Mithilfe eines Kreditrechners können Sie anhand Festlegung von Laufzeit und gewünschter Kreditrate den für Sie geeigneten Kredit ermitteln. Kreditrechner finden Sie zahlreich im Internet – oftmals auch als Angebot einzelner Kreditinstitute. Hier fehlt dann zwar der Vergleich mit anderen Gesellschaften; die übersichtliche Ermittlung von kreditrelevanten Daten bleibt aber erhalten – und auf die Frage, was ihr Kredit kostet, finden Sie in jedem Falle eine Antwort.

Selbst wenn Sie einen Kredit bei Ihrer Hausbank aufnehmen möchten, empfiehlt sich immer ein Vergleich mit unterschiedlichen Kreditrechnern. Ermittelte Optionen können Sie dann bei dem Beratungsgespräch bei Ihrer Bank vorbringen – eventuell lassen sich da noch Angebote oder Kreditoptionen finden, auf die Sie ohne diese Information nicht gekommen wären.

Gehen Sie gut vorbereitet ins Beratungsgespräch

Konfrontieren Sie Ihren Berater ruhig mit Ihrem Wissen, und fragen Sie gegebenenfalls nach, ob es in gewissen Punkten noch Spielraum gibt oder ein Entgegenkommen möglich ist. Nicht selten verfügen Banken über etwas Luft nach oben, die Ihnen durchaus nutzen kann.

Geben Sie Ihre Zurückhaltung auf und zeigen Sie dem Berater, dass Sie sich informiert haben. Klären Sie alle offenen Fragen, bevor Sie zum Abschluss kommen – und ein wenig Verhandlungsgeschick wird auch Ihnen nicht zum Nachteil sein.

Bild: © Depositphotos.com / seb_ra


Hat Ihnen der Beitrag „Kreditkarten – Lexikon: Kreditrechner für mehr Überblick“ gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …

Kreditkarten – Lexikon: Kreditrechner für mehr Überblick
5 (100%) 1

Über den Autor James Butler

Ich bin James der Kreditkarten Butler und ich stelle Ihnen alle wichtigen und nützlichen Informationen über kostenlose Kreditkarten, Prepaid Kreditkarten, Kreditkarten ohne Schufa und Kreditkarten im Allgemeinen zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.