News: Wenn der Gerichtsvollzieher klingelt: Vural Öger wehrt sich! » Finanzen Heute

<span class=ns>News:</span> Wenn der Gerichtsvollzieher klingelt: Vural Öger wehrt sich!

Mittlerweile dürfte es deutschlandweit bekannt sein, dass das Reiseunternehmen rund um Vural Öger mit dem Angebot der Pauschalreisen in die Türkei mitten in der Insolvenz steckt. Laut Aussage der Bild am Sonntag soll es nun soweit sein, dass Öger eine eidesstattliche Auskunft abzugeben hat. Was steckt dahinter?

Wie steht es um Vural Ögers Vermögen wirklich?

Es dürfte nur wenig verwunderlich sein, dass im Zuge der Insolvenz auch der Gerichtsvollzieher an der Tür klopft, um Zahlungsaufforderungen der Gläubiger einzufordern. So soll dies auch bei Öger der Fall gewesen sein. Dieser gibt jedoch an, er habe zum jetzigen Zeitpunkt kein Vermögen mehr, was pfändbar ist.

Die aktuellen Schulden gegenüber verschiedenen Fluglinien sollen sich auf 17 Millionen € belaufen. Der Arrestbefehl sei bereits erlassen. Ende letzten Jahres habe der Unternehmensführer seine Bürogebäude und seine Villa verkauft, um seine damals stark angeschlagene Liquidität wiederherzustellen. Ihm sei es jedoch nicht gelungen, durch diese Aktion seine Firmen vor der unabwendbaren Insolvenz zu schützen.

Der Vorwurf: Es wurden Gelder verschoben!?

Der Vorwurf, Vural Öger habe nun Gelder auf andere Konten verschoben, schiebt er ganz entschlossen von sich und spricht in diesem Zusammenhang von haltlosen Unterstellungen. In den letzten Monaten soll er gemeinsam mit der Verwandtschaft und dem Freundeskreis auch das private Vermögen reduziert haben – vielleicht in der Ahnung, dass es in einem folgenden gerichtlichen Prozess auch dem privaten Geldbeutel an den Kragen geht?

An diesem Punkt davon auszugehen, dass Öger sich stillschweigend zurückzieht, ist vollkommen falsch. So geht er aktuell entschlossen gegen die Fluglinie Sun Express vor, die ihn angeblich vom Markt verdrängt hätte. Zum jetzigen Zeitpunkt bereitet sich Öger auf den folgenden Prozess vor. Für uns gilt es, am Ball zu bleiben, um Sie mit aktuellen News zur Insolvenz eines der einst so erfolgreichen Reiseunternehmens zu versorgen.

Bild: © Depositphotos.com / filmfoto

News: Wenn der Gerichtsvollzieher klingelt: Vural Öger wehrt sich!
5 (100%) 1

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …
Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …


Über den Autor Juliane Werner

Juliane Werner ist 33 Jahre alt und immer auf der Suche nach effektiven Möglichkeiten, Ihr privates Budget optimal zu verwalten. Dabei spielt für Sie eine durchdachte Investition und Vorsorge eine ausschlaggebende Rolle.