Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Alexander & Baldwin Inc weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,5 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt („“) von 4,22 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,72 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Alexander & Baldwin Inc in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Alexander & Baldwin Inc haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Alexander & Baldwin Inc bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Alexander & Baldwin Inc derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 23,2 USD, womit der Kurs der Aktie (21,6 USD) um -6,9 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 21,63 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -0,14 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Hold“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.