Auf diesen Tag haben sich Tower Semiconductor-Anleger gefreut!

Auf diesen Tag haben sich Tower Semiconductor-Anleger gefreut!

Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 16,29 und liegt mit 60 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Halbleiter- und Halbleiterausrüstung) von 40.69. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Tower Semiconductor auf dieser Stufe eine “Buy”-Bewertung.

Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Tower Semiconductor-Aktie die Einschätzung “Buy” erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Tower Semiconductor vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 23,33 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 40,99 Prozent erzielen, da sie derzeit 16,55 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung “Buy”. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating “Buy”.

Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Tower Semiconductor in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine “Hold”-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Tower Semiconductor haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Tower Semiconductor bekommt dafür eine “Hold”-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem “Hold” bewertet.