Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Yunnan QuakeSafe Seismic Isolation-Aktie ein Durchschnitt von 40,29 CNY für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 39,72 CNY (-1.41 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine “Hold”-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (39,18 CNY) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1.38 Prozent), somit erhält die Yunnan QuakeSafe Seismic Isolation-Aktie auch für diesen ein “Hold”-Rating. Yunnan QuakeSafe Seismic Isolation erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine “Hold”-Bewertung.

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Yunnan QuakeSafe Seismic Isolation beträgt das aktuelle KGV 20.85. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche “Baumaterialien” haben im Durchschnitt ein KGV von 491.8. Yunnan QuakeSafe Seismic Isolation ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine “Buy”-Einschätzung.