Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 1,03 Prozent und liegt damit 1,32 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Getränke, 2,36). Die Brown-Forman-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine “Sell”-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Brown-Forman beträgt das aktuelle KGV 34,16. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche “Getränke” haben im Durchschnitt ein KGV von 33,63. Brown-Forman ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine “Hold”-Einschätzung.

Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Brown-Forman auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Brown-Forman in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung “Buy”. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sechs konkret berechnete Signale zur Verfügung (6 “Buy”, 0 “Sell”), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine “Buy” Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Brown-Forman hinsichtlich der Stimmung als “Buy” eingestuft werden muss.

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor (“Verbrauchsgüter”) liegt Brown-Forman mit einer Rendite von 39,34 Prozent mehr als 34 Prozent darüber. Die “Getränke”-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 2,58 Prozent. Auch hier liegt Brown-Forman mit 36,77 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem “Buy”-Rating in dieser Kategorie.