Branchenvergleich Aktienkurs: Capital & Regional PLC erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -5,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “”-Branche sind im Durchschnitt um 4,07 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -9,73 Prozent im Branchenvergleich für Capital & Regional PLC bedeutet. Der “”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,07 Prozent im letzten Jahr. Capital & Regional PLC lag 9,73 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.

Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Capital & Regional PLC-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 207,96 GBP mit dem aktuellen Kurs (244 GBP), ergibt sich eine Abweichung von +17,33 Prozent. Die Aktie erhält damit eine “Buy”-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 262,75 GBP, daher liegt der letzte Schlusskurs darunter (-7,14 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Capital & Regional PLC ergibt, die Aktie erhält eine “Sell”-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein “Hold”-Rating.

Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Capital & Regional PLC liegt mit einer Dividendenrendite von 6,56 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die “”-Branche hat einen Wert von 4,22, wodurch sich eine Differenz von +2,34 Prozent zur Capital & Regional PLC-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine “Buy”-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.