Analysteneinschätzung: Die Aktie der CytomX Therapeutics wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 7 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein “Buy” ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu CytomX Therapeutics vor. Das Kursziel für die Aktie der CytomX Therapeutics liegt im Mittel wiederum bei 21,5 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 7,46 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 188,2 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung “Buy”. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der CytomX Therapeutics insgesamt die Einschätzung “Buy”.

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von CytomX Therapeutics für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält CytomX Therapeutics für diesen Faktor die Einschätzung “Sell”. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer “Hold”-Einstufung. Damit ist CytomX Therapeutics insgesamt ein “Sell”-Wert.

Branchenvergleich Aktienkurs: CytomX Therapeutics erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -55,49 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Biotechnologie”-Branche sind im Durchschnitt um 12,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -67,78 Prozent im Branchenvergleich für CytomX Therapeutics bedeutet. Der “Gesundheitspflege”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 12,24 Prozent im letzten Jahr. CytomX Therapeutics lag 67,73 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.