Das sollten Long-Term Care-Anleger wissen!

Veröffentlicht: 7. August 2019 | 19:30 Uhr

Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Long-Term Care beläuft sich mittlerweile auf 27,44 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 29,5 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +7,51 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 28,94 USD. Somit ist die Aktie mit +1,94 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Long-Term Care für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Long-Term Care für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Long-Term Care insgesamt ein "Sell"-Wert.