Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts neuer Ungereimtheiten bei der Aufklärung der gescheiterten Einführung einer Pkw-Maut fordert die FDP von CSU-Chef Markus Söder, Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) schnellstmöglich auszutauschen. "Das ist operativ nun das Problem von Markus Söder", sagte der FDP-Obmann in dem Untersuchungsausschuss des Bundestags, Christian Jung, dem "Tagesspiegel". Wer die permanente Krise um die Pkw-Maut und Scheuer nicht lösen und beenden könne, "kann auch nicht Kanzlerkandidat und später Bundeskanzler werden".

Man frage sich was noch passieren müsse, damit Scheuer zurücktrete, sagte Jung unter Bezug auf neue Ungereimtheiten und eine drohende Email-Affäre. "Ich bin jeden Tag erstaunt, was da noch so alles auftaucht."