Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Foshan Nationstar Optoelectronics derzeit ein “Buy”. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 12,4 CNH, womit der Kurs der Aktie (14,59 CNH) um +17,66 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als “Buy”. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 12,51 CNH. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +16,63 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein “Buy”-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating “Buy”.

Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Foshan Nationstar Optoelectronics liegt bei einem Wert von 23,8. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche “Elektronische Geräte und Komponenten” (KGV von 0) auf ähnlichem Niveau wie der Durschschnitt (ca. 0 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Foshan Nationstar Optoelectronics damit weder unterbewertet noch überbewertet und erhält folglich eine “Hold”-Bewertung auf dieser Stufe.

Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Foshan Nationstar Optoelectronics ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Foshan Nationstar Optoelectronics-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 43,26, was eine “Hold”-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 45,8, der für diesen Zeitraum eine “Hold”-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking “Hold” auf der Ebene des Relative Strength Indikators.