Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck würdigte nach dem Tod des ehemaligen SPD-Chefs Hans-Jochen Vogel dessen herausragende Rolle in der Gesellschaft. "Hans-Jochen Vogel habe ich schon zu DDR-Zeiten bewundert als rechtschaffenen, kompetenten Politiker mit festem moralischem Kompass", so Gauck am Sonntag zu "Bild". "Er hat viele Menschen ermutigt, sich für die Gesellschaft zu engagieren, auch mich. ,Gegen Vergessen, für Demokratie`, das ist nicht nur der Name des Vereins, in dem wir gemeinsam aktiv waren", so Gauck.

Dies sei auch die Botschaft, die Hans-Jochen Vogel den Bürgern zurief. "Hans-Jochen Vogel war gläubiger Christ, überzeugter Sozialdemokrat und ein großer Patriot. Wir all haben ihm zu danken", sagte Gauck. Vogel ist am Sonntag im Alter von 94 Jahren in München gestorben.