Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Shenzhen Qixin Construction liegt mit einer Dividendenrendite von 0,42 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die “Professionelle Dienstleistungen”-Branche hat einen Wert von 2,29, wodurch sich eine Differenz von -1.87 Prozent zur Shenzhen Qixin Construction-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine “Sell”-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit “Buy”. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem “Buy”-Rating. Damit erhält die Shenzhen Qixin Construction-Aktie ein “Buy”-Rating.

Fundamental: Shenzhen Qixin Construction ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Professionelle Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 23,87 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 75 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 94,72 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine “Buy”-Empfehlung.