Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 13,75. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von First Community Bankshares zahlt die Börse 13,75 Euro. Dies sind 39 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich “Handelsbanken” liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 22,44. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als “Buy” eingestuft.

Anleger: First Community Bankshares wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung “Hold”. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine “Hold”-Einstufung.

Dividende: Derzeit schüttet First Community Bankshares nur leicht höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Handelsbanken. Der Unterschied beträgt 0,4 Prozentpunkte (3,25 % gegenüber 2,85 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung “Hold”.