Interessant für jeden Prinx Chengshan Cayman-Fan!

Veröffentlicht: 9. Oktober 2019 | 22:30 Uhr

Dividende: Prinx Chengshan Cayman hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 3,37 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.41%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,95 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.

Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Prinx Chengshan Cayman liegt bei einem Wert von 9,48. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Automatische Komponenten" (KGV von 108,13) unter dem Durschschnitt (ca. 91 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Prinx Chengshan Cayman damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.

Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Prinx Chengshan Cayman-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 6,93 HKD mit dem aktuellen Kurs (7,21 HKD), ergibt sich eine Abweichung von +4,04 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (7,02 HKD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+2,71 Prozent), somit erhält die Prinx Chengshan Cayman-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.