Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Jiangsu Tongrun Equipment investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,06 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Haushalts-Gebrauchsgüter einen geringeren Ertrag in Höhe von 22,87 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung “Sell” für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Fundamental: Die Aktie von Jiangsu Tongrun Equipment gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 15,44 insgesamt 74 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment “Haushalts-Gebrauchsgüter”, der 58,6 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung “Buy”.

Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Jiangsu Tongrun Equipment-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 5,41 CNY. Der letzte Schlusskurs (5,6 CNY) weicht somit +3.51 Prozent ab, was einer “Hold”-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (5,85 CNY) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-4.27 Prozent Abweichung). Die Jiangsu Tongrun Equipment-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem “Hold”-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Jiangsu Tongrun Equipment-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein “Hold”-Rating.