Kursexplosion bei Stage Stores!

Veröffentlicht: 12. November 2019 | 13:30 Uhr

Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Stage Stores weist derzeit eine Dividendenrendite von 17,24 % aus. Diese Rendite ist höher als der Branchendurchschnitt ("Spezialität Einzelhandel") von 3,93 %. Mit einer Differenz von lediglich 13,31 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Buy" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Stage Stores in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Stage Stores wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Stage Stores ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Stage Stores-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 22,58, was eine "Buy"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 24,47, der für diesen Zeitraum eine "Buy"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.