Bregancon (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die europäische Zusammenarbeit bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie bekräftigt. "Corona ist nicht vorbei", sagte Merkel am Donnerstagabend nach einem Treffen mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Mann müsse bezüglich der Pandemie noch europäischer und regionaler arbeiten und sich eng abstimmen, wie das Virus eingedämmt werden könne.

"Wir haben Handlungsfähigkeit gezeigt in einer ökonomisch und auch politisch wichtigen Situation im Juli", sagte die CDU-Politikerin. Es sei von entscheidender Bedeutung, dass das Geld aus dem Recovery-Fund dann auch zur Verfügung stehe "für die notwendigen Investitionen ab Beginn des Jahres 2021", so Merkel. Man werde mit den entsprechenden Wirtschaftszweigen in Europa "Umsetzungspläne machen, die uns auch da wo wir technologisch nicht Weltmarktführer sind wieder nach vorne bringen", sagte die Kanzlerin.