Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bestürzt über den überraschenden Tod von Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) geäußert. "Ich bin bestürzt und traurig über den viel zu frühen Tod Thomas Oppermanns", ließ sich Merkel am Montagmorgen von ihrem Sprecher Steffen Seibert zitieren. Sie habe den SPD-Politiker über viele Jahre als "verlässlichen und fairen sozialdemokratischen Partner in Großen Koalitionen geschätzt", fügte sie hinzu.

"Als Vizepräsident des Deutschen Bundestags hat er sich in turbulenter Zeit um unser Parlament verdient gemacht." Oppermanns Frau und seinen Kindern gelte ihr Beileid, so Merkel. Oppermann war am Sonntagabend überraschend im Alter von 66 Jahren gestorben. Nach Angaben des ZDF war Oppermann plötzlich zusammengebrochen, kurz bevor er als Live-Interview-Gast in eine Sendung geschaltet werden sollte. Die Todesursache war zunächst nicht bekannt.