Braunschweig (dts Nachrichtenagentur) – AfD-Co-Chef Jörg Meuthen ist auf dem Parteitag in Braunschweig wiedergewählt worden. Er setzte sich bei der Wahl des ersten Bundessprecher-Postens mit 69,2 Prozent Zustimmung gegen Nicole Höchst (24,8 Prozent) und Wolfgang Gedeon (3,8 Prozent) durch. Im Anschluss wird ein gleichberechtigter zweiter Bundessprecher gewählt.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.