Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Okyo Pharma-Aktie ein Durchschnitt von 1,71 GBP für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,625 GBP (+111,99 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine “Buy”-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (2,4 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+51,04 Prozent Abweichung). Die Okyo Pharma-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem “Buy”-Rating bedacht. Okyo Pharma erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine “Buy”-Bewertung.

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor (“Gesundheitspflege”) liegt Okyo Pharma mit einer Rendite von 6,91 Prozent mehr als 9 Prozent darüber. Die “Biotechnologie”-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,66 Prozent. Auch hier liegt Okyo Pharma mit 12,57 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem “Buy”-Rating in dieser Kategorie.