Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Phibro Animal Health liegt bei einem Wert von 19,41. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche “Arzneimittel” (KGV von 53,1) unter dem Durschschnitt (ca. 63 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Phibro Animal Health damit unterbewertet und erhält folglich eine “Buy”-Bewertung auf dieser Stufe.

Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Phibro Animal Health von 32,13 USD ist mit -5,17 Prozent Entfernung vom GD200 (33,88 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein “Sell”-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 30,75 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein “Hold”-Signal vorliegt, da der Abstand +4,49 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Phibro Animal Health-Aktie als “Hold” bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor (“Gesundheitspflege”) liegt Phibro Animal Health mit einer Rendite von -30,05 Prozent mehr als 46 Prozent darunter. Die “Arzneimittel”-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 16,99 Prozent. Auch hier liegt Phibro Animal Health mit 47,04 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.