Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Safestore-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 591,26 GBP. Der letzte Schlusskurs (610 GBP) weicht somit +3,17 Prozent ab, was einer “Hold”-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (632,71 GBP) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,59 Prozent Abweichung). Die Safestore-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem “Hold”-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Safestore-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein “Hold”-Rating.

Branchenvergleich Aktienkurs: Safestore erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 17,26 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “”-Branche sind im Durchschnitt um 3,52 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +13,74 Prozent im Branchenvergleich für Safestore bedeutet. Der “”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 3,52 Prozent im letzten Jahr. Safestore lag 13,74 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem “Buy”-Rating in dieser Kategorie.

Analysteneinschätzung: Für Safestore liegen aus den letzten zwölf Monaten 3 Buy, 1 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem “Buy”-Rating entspricht. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von “Buy”. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 670 GBP. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (610 GBP) könnte die Aktie damit um 9,84 Prozent steigen, dies entspricht einer “Buy”-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Safestore-Aktie somit insgesamt eine “Buy”-Empfehlung.

Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Safestore ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Safestore-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 81,72, was eine “Sell”-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 62,08, der für diesen Zeitraum eine “Hold”-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking “Sell” auf der Ebene des Relative Strength Indikators.