Altersarmut In Deutschland 2015

Altersarmut In Deutschland 2015

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Altersarmut In Deutschland 2015 auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Altersarmut In Deutschland 2015




Altersarmut In Deutschland 2015

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Altersarmut In Deutschland 2015 geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Altersarmut In Deutschland 2015 per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Altersarmut In Deutschland 2015 schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Altersarmut In Deutschland 2015"


  • News: Mit den richtigen Aktien im Schlaf Geld verdienen

    Die Deutschen können sich mit der Geldanlage Aktien nicht so recht anfreunden. Mit Aktien zu handeln heißt, man muss sich um die Papiere kümmern und das regelmäßig, wenn sie Gewinne machen sollen. Das ist grundsätzlich richtig, aber es gibt auch Aktien, die keine besondere Pflege brauchen, sie werden einfach gekauft, dann ins Depot gelegt und …


  • Regulierung: Versicherer trotzen rechtlichen Unsicherheiten

    Hamburg (ots) – Für 72 Prozent der Versicherer in Deutschland ist der Compliance-Fahrplan 2018 eine große Belastung. 19 Prozent melden, dass sie an die Kapazitätsgrenzen stoßen. Die Mehrheit der Unternehmen (66 Prozent) arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Umsetzung der Anforderungen der EU-Vermittlerrichtlinie (IDD) bis zum 23. Februar – trotz vieler rechtlicher Unklarheiten. Mehr als …


  • Unternehmensbesteuerung – kommt die Reform nach dem Brexit?

    Seit einigen Jahren bastelt die EU an einer Reform für die Unternehmensbesteuerung, geklappt hat es aber nie, denn Großbritannien war immer dagegen. Das könnte sich jetzt ändern, denn der Brexit eröffnete völlig neue Perspektiven, wenn es darum geht, schwerreiche Unternehmen endlich dazu zu zwingen, vernünftige Steuersätze zu zahlen. Schon jetzt hat die EU eine sehr …


  • News: Die deutsche Bank muss zahlen

    Geldwäsche – dieses Wort klingt nach Bandenkriminalität, nach Mafia und nach unsauberen Geschäften, die vertuscht werden sollen. Geldwäsche – das ist aber auch ein Problem, mit dem sich die Deutsche Bank beschäftigen muss, denn die größte Bank Deutschland muss eine horrend hohe Summe als Strafe zahlen, weil sie im großen Stil Geld gewaschen hat. Die …


  • News: Steht Ikea vor dem Aus? Möbelgeschäfte in der Krise

    Ähnlich wie Lebensmittel, so waren auch Möbel in der Vergangenheit so etwas wie ein Stiefkind des Onlinehandels, kaum jemand wollte sein Sofa oder eine Küche über das Internet kaufen. Aber die Zeiten haben sich geändert und die Frage, ob Ikea vor dem Aus steht, ist mehr als berechtigt. Laut einer Studie ist gut ein Drittel …


  • News: IWF warnt vor einer neuen Finanzkrise

    Es sieht nicht gut aus, wenn es um die Stabilität der Finanzmärkte geht und den Börsen stehen turbulente Zeiten bevor – diese Meinung des Internationalen Währungsfonds IWF sorgt jetzt für eine Art Weltuntergangsstimmung. Schon Anfang der Woche hatte der IWF davor gewarnt, dass die Krisen und Gefahren für die Weltwirtschaft kontinuierlich wachsen, mit einem neuen …


  • News: ProSiebenSat.1 – Willkommen im Dax

    Rund um den deutschen Leitindex Dax wird es ein bisschen bunter, denn neben den Schwergewichten aus der Industrie ist mit ProSiebenSat.1 jetzt ein Medienunternehmen in die erste Börsenliga aufgestiegen. Für Finanzexperten ist das ein deutliches Zeichen für einen neuen Trend, der den deutschen Leitindex noch interessanter und noch spannender machen wird. Stetiges Wachstum Der Düngemittelhersteller …


  • Hanseatisches Oberlandesgericht verurteilt Hamburger Sparkasse zur …

    Hamburg (ots) – 01.02.2018: Das Hanseatische Oberlandesgericht hat mit Urteil vom 18. Januar 2018 – 13 U 1846/16 – die Hamburger Sparkasse AG zur Rückabwicklung eines Darlehensvertrages vom 21. April 2008 über 90.000,00 Euro und eines KfW-Darlehensvertrages vom 06. Mai 2008 über 47.000,00 Euro verurteilt. Die Kläger wurden von HAHN Rechtsanwälte vertreten. Das OLG Hamburg …


  • Welche Rentner müssen ab 2018 Steuern bezahlen?

    Für 54.000 Rentner in Deutschland hat das neue Jahr nicht sonderlich gut angefangen, denn sie müssen jetzt Einkommenssteuern auf ihre Rente zahlen. Insgesamt trifft es 4,4 Millionen Rentner in Deutschland, die der Staat noch zur Kasse bittet. Jetzt kommen wieder welche dazu, denn es steht eine Erhöhung der Renten an. Seit der schrittweisen Einführung der …