Amerikaner

Amerikaner

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Amerikaner. Alles rund um das Thema Amerikaner auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Amerikaner




Ähnliche Beiträge zu "Amerikaner"

Amerikaner

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Amerikaner geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Amerikaner gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Amerikaner per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Amerikaner. Wir recherchieren dann über Amerikaner und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Amerikaner schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Amerikaner" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die Briten sind im Goldrausch

    Nicht nur in Deutschland haben die Menschen Angst um ihr Vermögen, auch in Großbritannien geht die Angst um. Die Briten fürchten um ihr Geld, aber sie haben eine Alternative gefunden und kaufen wie im Rausch Münzen und Goldbarren. Experten sind sich sicher, dass die Nachfrage nach dem gelben Edelmetall in den nächsten Wochen und Monaten …


  • Ein Kredit ohne Schufa muss nicht teuer sein

    Dank der niedrigen Zinsen verlieren immer mehr Deutsche die Scheu vor einem Kredit und leihen sich Geld, zum Beispiel für eine tolle Urlaubsreise mit der ganzen Familie oder für ein neues Auto. Es ist in der Regel einfach, einen Kredit bei der Bank aufzunehmen, aber leider werden nicht alle gerne als Kreditnehmer gesehen. Das gilt …


  • Die EEG-Umlage steigt – so teuer wird Strom 2017

    Strom ist teuer und er wird im nächsten Jahr noch teurer, denn die EEG-Umlage steigt, und zwar um 6,88 Cent für jede Kilowattstunde. In wie weit sich diese Erhöhung der Strompreise auf die einzelnen Haushalte auswirken wird, das kann heute noch niemand sagen, aber eines steht jetzt schon fest, es sind wieder die Verbraucher, die …


  • Finanzämter erkennen die Negativzinsen nicht an

    Die Negativzinsen, die einige Banken jetzt auch für ihre Privatkunden einführen wollen, sind zwar für alle Sparer ärgerlich, aber viele haben zumindest gehofft, dass sie den Verlust bei der Steuererklärung geltend machen können. Das ist leider nicht der Fall, denn das Bundesfinanzministerium hat sich mit den Bundesländern darauf verständigt, dass die Strafzinsen nicht als Verlust …


  • Kreditkarten – Lexikon: Ablaufdatum der Kreditkarte

    Ablaufdatum der Kreditkarte? Jede der unzählig erhältlichen Kreditkarten besitzt eine bestimmte Gültigkeitszeit. Die Kreditkarten ausgebende Bank oder die Kreditkartengesellschaft legt diese Gültigkeitszeit fest. Dementsprechend hat jede Karte ein bestimmtes Ablaufdatum. Dieses befindet sich auf jeder Kreditkarte. Zu finden ist das Ablaufdatum der Kreditkarte auf der Vorderseite des Plastikkärtchens, das meistens eingestanzt ist. Zusätzlich ist das Datum …


  • Was passiert, wenn eine Immobilienblase platzt?

    Die Immobilienpreise steigen und die Zinsen sind so niedrig wie lange nicht mehr – diese beiden Tatsachen bilden eine Konstellation, die vor allem Investoren gefällt. Sie können mit der Hilfe von billigen Krediten nicht nur Häuser und Grundstücke, sondern auch Eigentumswohnungen kaufen, um sie dann für sehr viel Geld wieder zu verkaufen. Auch viele Familien …


  • Neue englische Münze – ein Symbol für den Brexit

    Am 29.März 2017 ist ein historisches Datum, denn an diesem Mittwoch wird zum ersten Mal ein Land die Europäische Union verlassen. Theresa May, die britische Premierministerin, wird offiziell den Antrag auf Austritt aus der EU stellen und zeitgleich mit diesem formellen Akt kommt eine neue englische Münze in Umlauf. Viele sehen in dieser Ein-Pfund-Münze das …


  • Mario Draghi und seine Definition der Inflation

    Der 30. Januar könnte für Deutschland ein historischer Tag werden, denn an diesem Tag ist es möglich, dass die Inflation wieder zwei Prozent erreicht. Das war zuletzt vor fünf Jahren der Fall, und damals wie heute bedeutet es, dass die Preise steigen, vor allem für Energie und auch für Öl. Die Europäische Zentralbank schaut dabei …


  • Übernimmt der Chemieriese Bayer den US-Konzern Monsanto?

    Aktuell wurde bekannt, dass der in Leverkusen ansässige Chemieriesen Bayer anscheinend den aus den USA stammenden Konzern Monsanto übernehmen möchte. Einigen Verbrauchern wird der Name Monsanto bereits bekannt sein, denn das Unternehmen steht teilweise heftig in der Kritik, nämlich durch Gentechnik verändertes Saatgut herzustellen. Der Bayer-Konzern möchte anscheinend 62 Milliarden US-Dollar, also umgerechnet etwas mehr …